Aktuelles

GESUCHT: Staatlich anerkannte Erzieher/in
22.05.2021 - Das Katholische Familienzentrum St. Johannes Baptist sucht ab sofort eine/n katholische/n Erzieher/in in Vollzeit als Elternzeitvertretung für den U3-Bereich.
Proklamandum für die 6. Woche im Osterkreis 2021
15.05.2021 - Pfingstnovene: Angebot täglicher Impulse und Wandertag / Spendenaufruf zur Corona-Nothilfe für Indien
Muttertag: Sammlung Müttergenesungswerk
09.05.2021 - Am 9. Mai ist Muttertag und Müttern wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Der Zeitraum rund um den Muttertag ist ein traditioneller Anlass für das Müttergenesungswerk Spenden zu sammeln.

Gottesdienste

Mittwoch, 12. Mai 2021
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

09:15 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 13. Mai 2021
09:00 Christi Himmelfahrt

Heilige Messe

09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

09:30 Christi Himmelfahrt

Hl. Messe zu Christi Himmelfahrt

Freitag, 14. Mai 2021
09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Proklamandum für die 2. Woche im Osterkreis 2021

17. April 2021;

Jesus sagte zu Thomas:

Weil du mich gesehen hast, glaubst du.

Selig sind, die nicht sehen und doch glauben.

Joh 20,29

 

  

„Selig sind, die nicht sehen und doch glauben“ (Joh 20,29). Das sind jene, die nicht Wunder verlangen, nicht zwingende Beweise fordern, sondern wissen, dass alles, was von Gott kommt, immer noch in einer letzten Schwebe bleiben muss, damit der Glaube nicht aufhöre, Wagnis zu sein. Die wissen, dass im Glauben das Herz nicht überwältigt wird. Und selig sind jene genannt, die sich bemühen, innerlich offen zu sein. Die ihr Herz zu reinigen suchen von aller Rechthaberei, Selbstüberhebung, Besserwissenwollen. Die fähig sind, die Botschaft Gottes zu vernehmen aus dem alltäglichen Wort, auch jener Prediger, die nichts Besonderes zu sagen haben... Aus den Ereignissen des Alltags, die immer das Gleiche bringen: Arbeit und Ausruhen, Sorge und wieder Gelingen, eine Freude und eine Begegnung und ein Lied. Die aus alldem den Herrn erkennen, die sind selig!

Romano Guardini

Jesus Christus, Werkbund Verlag

 
 

Die Erstkommunionfeiern und Firmgottesdienste sind den Familien der Erstkommunionkinder und Firmlinge vorbehalten.  Wir bitten Sie, auf andere Gottesdienstangebote auszuweichen.

 

  

Am Freitag, den 16. April 2021, empfangen wir unseren Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki in unserer Gemeinde. Er wird unsere Jugendlichen firmen und anschließend auf seinen Wunsch hin mit dem Pfarrgemeinderat und dem Kirchenvorstand ins Gespräch kommen.

 
 
Offene Kirchen
Alte Kirche am Johannisberg  Sonntag  10:00 Uhr - 17:00 Uhr 
St. Heinrich  Sonntag  10:00 Uhr - 12:00 Uhr 
St. Johannes Baptist  täglich  09:00 Uhr - 18:30 Uhr 
 
Ihre Seelsorger sind zu folgenden Zeiten präsent und ansprechbar:
Samstag, 10.04. 15:00-16:00 Uhr SJB Pfr. Dr. Mutegeki
Samstag, 17.04. 15:00-16:00 Uhr SJB Pfr. Eichinger

SJB = St. Johannes Baptist; SH = St. Heinrich

In diesen Zeiten können Sie auch die hl. Kommunion empfangen oder um einen Segen bitten. Die Priester nehmen auch die Beichte in der Sakristei ab. – Bitte sprechen Sie die Seelsorger auf Ihr Anliegen an.

 

Zurück