Aktuelles

Neue Wege in der Kirchenmusik
09.10.2020 - In Leichlingen geht es zum Singen in den Pfarrgarten
Proklamandum für die 26. Woche im Jahreskreis 2020
03.10.2020 - Donnerstag, den 24. September, findet das Seelsorgebereichsforum zum Pastoralen Zukunftsweg statt
Du für den Nächsten
30.09.2020 - Da sich das Einkommen vieler Familien durch den Einbruch in der Wirtschaft verringert, wird Hilfe durch die Caritas umso dringender gebraucht werden. Um Helfen zu können, bitten wir um Unterstützung.
Proklamandum für die 25. Woche im Jahreskreis 2020
26.09.2020 - Donnerstag, den 24. September, findet das Seelsorgebereichsforum zum Pastoralen Zukunftsweg statt

Gottesdienste

Mittwoch, 30. September 2020
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

09:15 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 01. Oktober 2020
07:30 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

Freitag, 02. Oktober 2020
08:20 Schulgottesdienst

in St. Johannes Baptist

09:00 Pfarrkirche zum Gebet geöffnet

St. Johannes Baptist

17:00 Rosenkranzandacht

St. Heinrich

17:15 Rosenkranzandacht

St. Johannes Baptist

18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Neue Wege in der Kirchenmusik

Die Lösung heißt „Stimmfit“
9. Oktober 2020; Angelika Koenig, Pia Gensler (pia.gensler@kplw.de)

Fotos ►

Stimmfit im Pfarrgarten Stimmfit im Pfarrgarten Stimmfit im Pfarrgarten

Coronabedingt können weiterhin keine Chorproben stattfinden. Dies trifft besonders die Kinder,- Jugend und Erwachsenenchöre in der Kirchengemeinde St. Johanes Baptist und St. Heinrich in Leichlingen. Seit März kam hier die Chormusik fast komplett zum Erliegen. Geplante Konzerte, unter anderem ein Gemeinschaftsprojekt mit St. Lambertus in Mettmann wurden auf das nächste Jahr verschoben. Auch die zwischenzeitlich angebotenen digitalen Chorproben boten keine optimale Alternative.

Kantorin Pia Gensler hatte die schwere Aufgabe in Sachen „Chorprobe“ neue Wege zu gehen. Dabei ist es nicht das Ziel ,vielleicht doch noch irgendwann in diesem Jahr einen öffentlichen Auftritt zu haben, sondern Kinder, Jugendliche und Erwachsene im „Stimm- beziehungsweise Chor-Training“ zu halten. Es entstand „Stimmfit“: ein offenes Angebot für jede Altersgruppe, das bei trockenem Wetter ohne Anmeldung im Pfarrgarten von St. Johannes Baptist in Leichlingen stattfindet. Nun haben alle Chorbegeisterten die Möglichkeit, zwischen drei möglichen „Stimmfit-Proben“ zu wählen. Mittwochs und donnerstags wendet sich „Stimmfit“ an Erwachsenenchöre und Chorschule sowie Interessierte. Sonntags können Messebesucher und Interessierte im Pfarrgarten singen. Zu guter Letzt gibt es das Angebot „Solo-Quartette“ (maximal vier Sänger*innen). Es richtet sich an fortgeschrittene Sänger*innen aus den Chören und der Chorschule. Geplant sind vier Proben, um das Erlernte in einer Heiligen Messe darzubieten.

Außerdem bietet Kantorin Pia Gensler den Ausbau des Instrumentalbereichs in der Chorschule mit Schnupperkursen zum Beispiel im Bereich Ensemblespiel und Blockflöte sowie Kirchenorgel an.

Damit geht die Kirchen- und Chormusik an St. Johannes Baptist und St. Heinrich zunächst beschränkt bis zu den Herbstferien neue kirchenmusikalische Wege. Für Kantorin Pia Gensler ist es wichtig, das sich neue und alte Sänger*innen trotz der langen „Chorpause“ weiterhin mit der Kirchenmusik verbunden fühlen und die bislang so überaus erfolgreiche kirchenmusikalische Arbeit erhalten werden kann.

 

Übersicht über die Angebote:

Fit bleiben im Singen

Stimmfit:

Ein Outdoor-Programm für alle, die den Corona-Bedingungen und ihren Auswirkungen auf die Chorarbeit die Stirn bieten wollen: stimmlich im Training bleiben bei Stimmbildung, Bewegung, Singen und Spaß im Pfarrgarten. Ein offenes Angebot für jede Altersgruppe bei trockenem Wetter ohne Anmeldung im Pfarrgarten.

Mittwochs,
18:30 – 19:30 Uhr 
für Erwachsenenchöre/Chorschule und Interessierte
(ab 26.08.)
Donnerstags,
18:30 – 19:30 Uhr 
für Chorschule/Erwachsenenchöre und Interessierte
(ab 27.08.)
Sonntags,
10:15 – 10:45 Uhr 
für Messbesucher und Interessierte
(ab 30.08.)
 

Solo-Quartette:

  • Für fortgeschrittene Sänger aus Kirchenchor, Jungem Kammerchor, CrescendoChor und Projektchor
  • 4 Proben (freitags abends / samstags morgens) und eine Aufführung in einer Hl. Messe
  • Termine werden noch bekannt gegeben
  • ggf. Eignungsprüfung durch die Chorleiterin erforderlich

Instrumental-Schnupperkurse

  • Für alle Sänger der Chorschule, die auch ein Instrument erlernt haben oder erlernen wollen
  • ab Donnerstag, 03. September Donnerstags, 15:00 – 18:00 Uhr nach Bedarfslage in vielen Einzelgruppen
    • Blockflötenanfängerkurs bei Lioba Etzel
    • Blockflötenspiel für Fortgeschritten bei Irene Schneider
    • Ensemblespiel für alle Orchesterinstrumente bei Kläri Miebach
    • Kirchenorgel-Schnupperkurs für Klavierspieler / Keyboard   (Voraussetzung: 2 Jahre Unterricht) bei Pia Gensler

Externe Interessenten für die Angebote der Chorschule melden sich bitte bei Kantorin Pia Gensler (pia.gensler@kplw.de).

Kontakt:

Mehr Informationen gibt es über Kantorin Pia Gensler unter Telefon 02175/4046

Zurück