Wir sind für Sie da

Aktuelles

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Herzlich willkommen

in der Katholischen Kirchengemeinde Christus König, Köln-Porz

 

Die Gemeinde Christus König ist entstanden aus den ehemaligen Kirchengemeinden St. Aegidius (Wahn und Lind), St. Bartholomäus (Urbach und Elsdorf), Christus König (Wahnheide), St. Mariä Himmelfahrt (Grengel), St. Margaretha (Libur).

Heute bilden die rund 14 Tausend katholischen Christen die eine Gemeinde Christus König. Die Pfarrgemeinde lebt von den einzelnen Ortsteilen und deren lebendigem Gemeindeleben. Dabei verbindet uns der gemeinsame Glaube an den dreifaltigen Gott - dem Vater, Sohn und Heiligen Geist.

 

Der Glaube an Gott Vater, Jesus Christus und den Heiligen Geist
ist das Fundament unseres Handelns.

 

Wir pflegen die Balance zwischen dem Leben rund um unsere Kirchen
und dem Leben in unserer Großgemeinde Christus König.

 

Unsere Gemeinde ist ein Ort der Begegnung.

 

Wir sehen jeden Menschen als wertvolles Geschöpf Gottes.

 

Wir wollen anderen von Gott erzählen in Worten und Taten.

 

 

Wir machen Jagd auf Erzieher_innen

Wir suchen dich!

In den insgesamt 9 Einrichtungen in der Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinden von Porz arbeiten über 120 Mitarbeiter_innen Tag für Tag voller Freude und Engagement für und mit den Kindern und entlasten damit die Eltern – gerade in den Zeiten der häufigen Mehrfachbelastung in Beruf, Haushalt und evlt. Homeschooling der Geschwisterkinder. Neben den Leitungskräften arbeiten Erzieher_innen und Kinderpfleger_innen als Fach- und Ergänzungskräfte, Küchen- und Reinigungskräfte sowie Hausmeister in den Einrichtungen. Seit einigen Monaten unterstützen fleißige Alltagshelfer_innen die Mitarbeitenden der Kindertagesstätten bei der Bewältigung der Aufgaben, die sich aufgrund der Hygienevorschriften im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie ergeben.

Damit wir auch weiterhin die Leistungen anbieten können, bilden wir junge Menschen im Rahmen der PIA-Ausbildung aus, beschäftigen Berufsanerkennungspraktikanten, Jahrespraktikanten, Schülerpraktikanten und freuen uns auch über Mitarbeiter_innen, die im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres oder des Bundesfreiwilligendienstes zu uns kommen und die Teams der Kitas aktiv unterstützen.
In allen Einrichtungen der Katholischen Kirchengemeinden brauchen wir auch weiterhin Unterstützung von engagierten Mitarbeiter_innen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://katholisch-in-porz.de/

Bewerbungen unter: bewerbung@katholisch-in-porz.de

Klicken Sie hier => Flyer mit Informationen

Video hierzu => https://youtu.be/Nn76-rRAzgg

 

 

 

Prävention vor sexuellem Missbrauch

Franziska Wallot, Pastoralreferentin
Franziska Wallot, Pastoralreferentin

Katholisch in Porz

 

Franziska Wallot

Pastoralreferentin in der katholischen Kirche in Porz, Präventionsfachkraft

Tel 02203-961569, mobil 0170-1684424, franziska.wallot@erzbistum-koeln.de

Telefonische Sprechstunde: freitags 11.00-12.00 Uhr

Cassandra Korn
Cassandra Korn

Cassandra Korn

B.A. Frühpädagogik/Leitung und Management in der frühkindlichen Bildung, Lösungsorientierte Beraterin, Erzieherin in der Kindertageseinrichtung Christus König

Katholische Kita Christus König, Tel 02203-63700

Bianca Rillinger
Bianca Rillinger

Bianca Rilinger

BA Heil- und Inklusionspädagogin, unabhängige Präventionsfachkraft für die Kirchengemeinden

Leiterin der Inklusiven OT Ohmstraße (seit 2013)

Ohmstraße 83, 51145 Köln, Tel 02203-291261, bianca.rilinger@ot-ohmstrasse.de

 

Das Team stellt sich vor

Als Präventionsfachkräfte für die katholischen Kirchengemeinden in Porz haben es sich Bianca Rilinger, Cassandra Korn und Franziska Wallot zur Aufgabe gemacht, das Thema Achtsamkeit und Prävention in den Gemeinden und Einrichtungen wach zu halten.

Gerne möchte sich das Team der Präventionsfachkräfte in diesem Zusammenhang vorstellen und auf das Programm der Schulungen und Auffrischungsveranstaltungen im Jahr 2021 aufmerksam machen:

„Als Präventionsfachkräfte möchten wir uns mit unserer Arbeit dafür einsetzen, Kinder, Jugendliche und Schutzbefohlene stark zu machen, damit sie nicht zu Opfern werden. Mit einer Sensibilisierung des Themas und einer Offenheit in allen Bereichen können wir gemeinsam etwas bewirken.

Wir sind ansprechbar bei allen Themen rund um Prävention– sowohl für Einzelpersonen als auch für Einrichtungen oder Gruppierungen, die ein Schutzkonzept erstellen oder dem Thema in ihrer Arbeit mehr Raum geben möchten.

 

Informationen und Veranstaltungskalender 2021

 

Newsletter "Kirche in Porz"

Nutzen Sie parallel die gemeinsame Webseite der "Kirche in Porz" und lesen Sie den Newsletter: 

https://impuls.st-maximilian-kolbe.de/

 

Kinderferienfreizeit 31.07. - 14.08.2021

FFZ außer Rand und Band – über Stock und (Rauen)Stein

 

Für Kinder von 9 bis 13 Jahren
Das Gruppenhaus „Rauenstein“ ist 2019 neu eröffnet worden und liegt in Frankenblick im südlichen Thüringer Wald. Neben dem Außengelände wartet ein Freibad in der Nähe auf einen Besuch.

Das bunte Programm mit Ausflügen, Aktionen, Spiel- und Bastelangeboten wird von 13 Leiterinnen und Leitern vorbereitet
Kosten:
Der Preis für die Teilnahme beträgt 490,-Euro. Geschwisterkinder zahlen jeweils 470,- Euro.
Veranstalter:

Katholische Kirchengemeinde Christus König

Kontaktdaten:

Florian Schelhaas, Telefon 01577/2679292, florian.schelhaas@outlook.de

Stefan Limbach, Telefon 0178/1786684, stefan.limbach@outlook.com

Anmeldeverfahren:
Ab dem 15. Februar 2021 Uhr ist die Mailadresse ffz-christuskoenig@outlook.de freigeschaltet und Eltern können ihr Kind formlos (Name, Geburtsdatum) anmelden. Ein Platz ist reserviert, wenn Sie die Anmeldeunterlagen per Mail als Bestätigung bekommen. Die Reservierungen erfolgen nach der Reihenfolge der E-Mail-Eingänge.

 

Abendgebet

 

Herzliche Einladung zum Abendgebet für Kommunionkinder und Familien!

 

Zur Einladung hier klicken

 

Porzer Abendgebet

Abendgebet montags per zoom

Seit Beginn der Corona Pandemie beten Menschen aus unseren Gemeinden zusammen das Abendgebet per zoom. Das wöchentliche Abendgebet lädt dazu ein, bewusst den Alltag zu unterbrechen, zur Ruhe zu finden und mit Gott ins Gespräch zu kommen. Montags werden wir um 19:30 Uhr zusammen beten. Die Gebetszeiten sind von ganz unterschiedlichen Menschen formuliert worden. Sie werden im Internet und in den Pfarrnachrichten veröffentlicht, so dass auch diejenigen mitbeten können, denen eine Teilnahme per zoom nicht möglich ist.

https://impuls.st-maximilian-kolbe.de/

 

Streaming-Angebote

Alle Zugänge sind auf der Seite katholisch-in-porz.de zu erreichen.

Bitte hier klicken => https://impuls.st-maximilian-kolbe.de/

 

Stammbesucher unserer Gottesdienste

Damit Sie nicht bei jedem Kirchenbesuch in einer Porzer Kirche ihre Kontaktdaten neu aufschreiben müssen, wollen wir Ihnen in Zukunft eine Nummer zuordnen, die Sie dann nur noch beim Eingang ange­ben oder notieren brauchen.

Dazu erhalten Sie einen kleinen Stammbesucher­ausweis, damit Sie Ihre Nummer nicht vergessen.

Wenn Sie Stammbesucher werden möchten, füllen Sie bei einem der nächsten Kirchenbesuche eine Anmelde­karte aus; dann bekommen Sie eine Nummer zuge­wiesen. Da es jede Nummer nur einmal in Porz geben wird, können Sie damit jede Kirche in Porz besuchen und sich darüber registrieren lassen.

Bitte denken Sie daran, dass Sie die ausgefüllte Anmeldekarte zunächst im Pfarrbüro oder bei den „Willkommensheißern“ abgeben. Sie erhalten dann vom Pfarrbüro eine Bestätigung, dass eine Registrierung erfolgt ist.