Dezember Impressionen

Offenes Singen, Hochzeit Sophie und Thomas, Chorfahrt Münster

Chorwochenende in Aachen

 

Am Samstag, den 12. Oktober 2013, war es wieder so weit. Die Lichtblicke trafen sich um 9 Uhr am Jugendheim Norf, verteilten sich auf verschiedene Autos und fuhren alle  zusammen nach Aachen. Ziel war die Jugendbildungsstätte BDKJ Rolleferberg in Aachen Brand. Dort sollte unser Chorwochenende stattfinden.

Als wir ankamen dann erst einmal ein Schreck: Unser Übungsraum war über Nacht bei offenen Fenstern total ausgekühlt und die Heizung kam nicht in Gang. Da hieß es für uns erst einmal, sich warme Gedanken machen! Gott sei Dank fanden wir aber in den Schränken des Übungsraumes, der auch als Kapelle diente, Fleece-Decken für alle und einige hatten auch Wasserkocher und Tee mitgebracht, so dass uns nach einiger Zeit doch warm wurde. 

Mit Unterbrechungen zum Mittagessen und zum Verschnaufen und frische Luft tanken probten wir bis zum Abend. Zum Programm gehörten neben bekannten Liedern für die Weihnachtszeit auch einige neue Stücke.

Am Abend kam uns unsere Pastoralreferentin Nicole Gentner besuchen, die erst noch mit probte und  nach dem Abendessen einen Wortgottesdienst mit uns feierte.

Später kamen wir zum gemütlichen Teil des Tages. Wir rückten alle Stühle und Tische zu einem großen Kreis und hatten dann Zeit, in Ruhe zu quatschen und dabei ein oder auch mehrere Bierchen/Weinchen zu trinken.

 

Nach einer mehr oder weniger kurzen Nacht – einige kamen gar nicht ins Bett-  ging es am Sonntag nach dem Frühstück weiter.  Wir vertieften die einzelnen Stücke, die wir am Tag vorher geprobt hatten, noch einmal, bis es dann Zeit zum Mittagessen war.

Nach dem gemeinsamen Essen kam dann der Aufbruch, so dass wir am frühen Nachmittag alle wieder  in Norf eintrafen.