Pilger auf dem Weg

349. Fußwallfahrt Nievenheim > Köln (Teil II)

7. August 2021, 11:00 Uhr

Aufgrund der pandemie-bedingten Situation werden wir auch in diesem Jahr unsere Fußwallfahrt zum Gnadenbild der "Trösterin der Betrübten" nach Kevelaer leider nur in verkürzter Form durchführen können.

 

Unter dem Leitgedanken "Atme in uns, Heiliger Geist!" beginnen wir das Wallfahrtsprogramm mit der Feier der Hl. Messe in Geldern am Mittwoch, den 04.08.2021 um 9.45 h, und treten hiernach den PIlgerweg nach Kevelaer an.

 

Nach unserem dem gewohnten Ablauf angelehnten Programm werden wir dann am Donnerstag, den 05.08.2021 um 13.3o h den Auszugssegen in der Marienbasilika in Kevelaer feiern, um anschließend gemeinsam den Rückweg nach Geldern anzutreten.

 

Ein- oder zweitägige begleitende Buswallfahrten werden wir auch in diesem Jahr leider nicht anbieten können.

 

Am Samstag, den 07.08.2021 besteht zudem die Möglichkeit, den letzten Streckenabschnitt unseres eigentlichen Pilgerweges von NIevenheim (mit Pausen in Thenhoven und Longerich) bis Köln gemeinsam zu gehen.

Wir starten um 11.oo h an der Kirche St. Pankratius in Nievenheim (Conrad Schlaun Str.), un werden um ca. 18.2o h nach der Abendmesse in unsere Bruderschaftskirche St. Kunibert einziehen.

Mit dem sakramentalen Abschlusssegen und dem Te Deum endet dann die diesjährige Wallfahrt,

die traditionelle Weihe der "Kevelaerer Kerze" erfolgt im Abschlusshochamt am Folgetag (So, 08.08.2021) um 11.3o h.


Zurück