Gottesdienste

Donnerstag, 21. Februar 2019
18:00 Euch. Anbetung
Freitag, 22. Februar 2019
13:00 Exequien
Samstag, 23. Februar 2019
17:00 Sonntagvorabendmesse

Kirchenchor St. Cäcilia Herkenrath

Hallo lieber Gast!

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Internetseite. An dieser Stelle wollen wir Sie aktuell über unseren Chor informieren:

Im Jahr 2013 haben wir das 150jährige Bestehen gefeiert. In unserem Chor wirken derzeit 15 Sängerinnen und 8 Sänger mit.

Zu unseren wichtigsten Aufgaben gehört die musikalische Gestaltung der kirchlichen Hochfeste. Das Musikrepertoire ist vielfältig und erstreckt sich über Werke alter Komponisten bis zu modernen Chorsätzen. Selbstverständlich nehmen wir auch die verschiedensten weltlichen Gelegenheiten zum Anlass, unseren musikalischen Beitrag zu leisten. Neben dem Gesang kommt bei uns auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Ein Familienwandertag, ein Tagesausflug oder auch eine mehrtägige Fahrt stehen jährlich auf dem Programm.

Sollten Sie schon immer einmal überlegt haben, sich einem Chor anzuschließen, wären Sie bei uns richtig. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich uns anschließen würden. Gerne heißen wir auch jüngere Sängerinnen und Sänger willkommen.

Haben Sie nur Mut; bei uns braucht keiner vorsingen!

Die Chorproben sind montags von 20:00 bis 21:30 Uhr im Probenraum in der Kirche unter der Sakristei (hinterer Kircheneingang). Sie werden sich in unserer Gesellschaft wohl fühlen!

Übrigens: Wer singt, betet doppelt!

Setzen Sie sich doch einfach unverbindlich mit unseren Teammitgliedern Dieter Schönenborn (Telefon 02202 44812) oder Christa Müller (Telefon 02268 907136) in Verbindung oder schreiben Sie eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Chorleiter und Organist Christian Wiedemann scheidet aus

 

Zum Jahresende ist der langjährige Chorleiter und Organist aus den Diensten der Pfarrei St. Joseph und St. Antonius Bergisch Gladbach ausgeschieden. Bei den Verabschiedungsfeierlichkeiten wurde deutlich, dass insbesondere die Kirchenchöre Herkenrath und Herrenstrunden, deren Chorleiter Christian Wiedemann war, dies sehr bedauern. Hat er doch mit diesen Chören, dank seiner hohen musikalischen Kompetenz, große Erfolge erzielt bei Auftritten in Gottesdiensten und bei anderen kirchlichen Anlässen sowie in Konzerten, teilweise auch mit instrumentaler Begleitung. Auch trug die intensive Probenarbeit, in der seine große Geduld immer wieder zum Tragen kam, wesentlich zum Erreichen der musikalischen Ziele bei.

 

Bei dem Abschiedskonzert am 25.November in der Kirche St. Antoni-us Abbas in Herkenrath, an dem neben den beiden Chören auch das von ihm geleitete Dürscheider Blasorchester teilnahm, wurden seine musikalischen Stärken deutlich. Neben "Air" aus der Suite Classique von Meindert Boekel, den von Karl Jenkins komponierten Werken  "Cantate domino" und "The Armed Man:A Mass for Peace" wurde auch das von ihm komponierte Werk " Die Seligpreisungen" aufgeführt. - Die Zuhörer in der vollbesetzten Kirche spendeten begeistert von der Darbietung großen Applaus.