Glücks- und Wünsche-Tauschbörse

1. Mai 2020; Holger Wirtz

An unseren Kirchorten St. Johannes der Täufer Erkrath, St. Mariä Himmelfahrt, Unterbach und am Gemeindezentrum Unterfeldhaus hängt jeweils eine Tauschbörsen-Leine.

Alle, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, sind eingeladen, dort etwas aufzuhängen, womit Sie anderen Menschen eine Freude machen möchten: einen netten Spruch, ein Freundschaftsbändchen, ein schönes Foto, ein selbstgemaltes Bild, ein Gebet, einen Wunsch…

 

Und ebenso sind alle eingeladen, sich dort etwas auszusuchen und mitzunehmen, was Sie besonders anspricht und Ihnen eine Freude macht!

 

Wenn Sie von jemandem wissen, der das Haus zur Zeit nicht verlassen kann oder möchte: bringen Sie ihm gerne einen Glücksimpuls oder Wunsch mit.

 

Laden Sie auch gerne Freunde und Bekannte und vor allen Dingen auch Familien mit Kindern ein, die diese Mail vielleicht nicht erhalten. Vielen Dank.

 

Wir freuen uns auf einen regen „Aus-Tausch“

Zurück