ERZBISTUM KÖLN  domradio     

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Seelsorgebereichs

Am Südkreuz in Köln mit den Gemeinden

St. Mariä Empfängnis, St. Matthias und Maria Königin, St. Pius und Zum Heiligen Geist!

                                          Plakat 08.08.2021 POSAUNE Orgel, St. Pius  Bild durch Mausklick ins Bild vergrößern

Regenbogenfahnen wehen an unseren Kirchen

RegenbogenfahneMK     RegenbogenfahneME (2)      RegenbogenfahneHG      RegenbogenfahnePius      RegenbogebfahneMt

Auch an/vor den Kirchen in unserem Seelsorgebereich hängt jetzt die Regenbogenfahne. Der Regenbogen ist ein altes Symbol der Verbindung Gottes zu den Menschen. Gottes Segen ruht unabhängig vom Handeln einzelner Priester oder Gemeinden auf allen Menschen und das soll sichtbar gemacht werden. Segen wird nicht zugeteilt, sondern denen gegeben, die ihn erbitten. Der Pfarrgemeinderat hat beschlossen, die Regenbogenfahne als Zeichen der Solidarität mit gleichgeschlechtlichen Paaren aufzuhängen, so wie es auch andere Gemeinden und Verbände in unserem Bistum derzeit tun. Mit der Fahne "Kein Veedel für Rassismus" wollen wir Flagge zeigen gegen alle Formen von Hass und Ausgrenzung. Rassismus ist nicht mit einem christlichen Menschenbild vereinbar. Jesus Christus hat uns mit seiner uneingeschränkten Nächstenliebe eine eindeutige und nicht ausgrenzende Ethik vorgelebt. Handeln wir danach! 

Ihr Pfarrgemeinderat

Laudes in St. Maria Königin

Das Stundengebet wird seit Hunderten von Jahren tagtäglich auf der ganzen Welt als gemeinsames Gebet der Kirche gefeiert.
Seit einigen Wochen trifft sich ein kleiner Kreis jeden Freitag um 7:15 Uhr in St. Maria Königin zum gemeinsamen Morgenlob.[mehr]

Jugendkirche CRUX bietet Firmkurs an

Die Stadtjugendseelsorge bietet eine Alternative für alle, die gerne noch dieses Jahr an einem Firmkurs und der Firmung teilnehmen möchten! Die Jugendkirche CRUX bietet im Sommer einen Kompaktkurs an! Herzliche Einladung zur Teilnahme! (weitere Infos hier)

Gottesdienstanmeldungen jetzt auch digital möglich

Die Anmeldung zu einem Gottesdienst können Sie nun auch über die Hompage von zu Hause aus oder unterwegs vornehmen. Für die Wochenendgottesdienste ist dieses jeweils bis Freitag um 11 Uhr möglich. Zur Übersicht der Gottesdienste in den kommenden drei Wochen und der jeweiligen Anmeldemöglichkeit gelangen Sie hier.

Weitere Informationen zu den Gottesdiensten und den Coronaregeln finden Sie unter "Aktuelle Gottesdienste".

Glaubensimpuls statt Glaubensgespräch

Da die Glaubensgespräche am Südkreuz aufgrund der aktuellen Situation im Augenblick nicht stattfinden können, bietet der Gesprächskreis statt dessen monatliche "Glaubensimpulse" an.

Freie Kita-Plätze in Zollstock

Wir haben noch einige Plätze an Ü3-Kinder zum 01.08.2021 in der Kita St. Pius zu vergeben. Als Ü3 (über-drei-jährig) gelten alle Kinder die vor dem 01.11.2018 geboren sind. In begründeten Fälle ist evtl. eine Aufnahme bereits im Frühjahr möglich.   

Wenn Sie sich für einen Platz in unserer Einrichtung interessieren, laden wir Sie herzlich ein, unser Konzept und die Räumlichkeiten der Kath. Kindertagesstätte St. Pius kennenzulernen.

Dies ist nach vorheriger Anmeldung möglich. Hier finden Sie die Termine und Kontaktdaten dazu.

Offener Brief an Kardinal Woelki

In Verbundenheit mit etlichen anderen Pfarrgemeinderäten in Köln, die ebenso wie wir in Sorge um die Kirche im Erzbistum sind, hat der Pfarrgemeinderat Köln Am Südkreuz einen offenen Brief an unseren Erzbischof Kardinal Woelki geschrieben, den Sie hier lesen können.

Impuls für die Ferienzeit

Der tiefe Frieden im Rauschen der Wellen,
der tiefe Frieden im schmeichelnden Wind,
der tiefe Frieden über dem stillen Land,
der tiefe Frieden unter den leuchtenden Sternen,
der tiefe Frieden vom Sohne des Friedens,

das alles sei uns in diesen Wochen geschenkt!

Sie können gerne Ihre Fürbitte unter der folgenden Adresse schicken, sie wird bei den Gottesdiensten unserer Seelsorger ins Gebet eingeschlossen:

fuerbitten@am-suedkreuz-koeln.de

Sonntagsnachrichten

linkSonntagsnachrichten Nr. 13

Wir brauchen Hilfe


Unsere Homepage wird zurzeit komplett neu aufgestellt und nicht nur technisch modernisiert. Auch das Spektrum, die Pfarrnachrichten und die Schaukästen sollen in den Blick genommen werden.

Ein großes Feld für kreative, gestalterische, redaktionelle Betätigung in verschiedenster Form!

Daher suchen wir Leute, die sich für dieses Thema interessieren und Lust hätten, z. B. in der Pfarrbriefredaktion (als „Redakteur“ oder „Layouter“) oder beim Internetauftritt mitzuarbeiten. Sie können sich gerne per E-Mail unter e_kalb@web.de oder in den Pfarrbüros melden!

Der Pfarrgemeinderat


Veranstaltungen

"Eine Welt"-Verkauf in Heilig Geist
So., 22.08.21

Stellenangebote

pädagogische Fachkraft
Kita Mariä Empfängnis

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Datenschutz | Impressum