ERZBISTUM KÖLN  domradio     

Der Pfarrgemeinderat

In unserem Seelsorgebereich besteht der PGR aus 13 gewählten bzw. nachberufenen Mitgliedern (aus jeder Gemeinde 3). Dazu kommen der Pfarrer, alle Pfarrvikare und maximal zwei weitere Mitglieder des Pastoralteams.

Der PGR ist zusammen mit dem Pfarrer für grundsätzliche Fragen, die pastorale Linien und Inhalte zuständig. Er setzt Schwerpunkte bei den pastoralen Aktivitäten (z.B. Ökumene, Katechese, Spiritualität, Identität, Gottesdienste, Vernetzung, Caritas, Verbundenheit mit Gott und untereinander).

Der PGR ist also zuständig für grundsätzliche Fragen, er ist die „Ideenschmiede“, gibt Impulse und erarbeitet Konzepte für die Pastoral im Seelsorgebereich.

Der PGR hat derzeit die folgenden gewählten Mitglieder:

Ameling, Martina
Beier, Michael
Georgi, Hannelore
Kalb, Elisabeth (Vorsitzende)
Nikodem, Sonja
Scheidweiler, Barbara
Schrödl, Julia
Reifegerste, Jasmin
Timmerscheidt, Ursula (Schriftführerin)
Ulbrich, Simone
Waldmann, Birgitta (stellvertretende Vorsitzende)

Dazu aus dem Seelsorgeteam:

Andreas Brocke, leitender Pfarrer
Wolfgang Zierke (Pfarrvikar)
Katrin Sühling (Gemeindereferentin)
Martina Niegemann (Gemeindeassistentin)
Zenon Szelest (Diakon)

 
Kurzprotokolle der Pfarrgemeinderatssitzungen:
 Unser Pastoralkonzept

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum