Helfer gesucht: Mit Herz und Hand

Der Weg zum Einkauf ist beschwerlich geworden, das gebrochene Bein verhindert dringend notwendige Hausarbeiten, die moderne Technik eines Smartphones überfordert: Das neue Projekt „Herz und Hand“ der Pfarrgemeinde St. Hubertus möchte Hilfe im Alltag leisten.

„Ich freue mich, dass die Nachbarschaftshilfe dank der Initiative eines Gemeindemitglieds jetzt startet“, sagt Pfarrer Christoph Hittmeyer. Zunächst werden jetzt Helfer gesucht. Die Ehrenamtlichen können ganz unterschiedliche Kompetenzen einbringen und verschiedene Aufgaben übernehmen: Von kleinen handwerklichen Arbeiten über eine persönliche Begleitung bei Einkäufen, zum Arzt oder zur Apotheke bis hin zu Hilfe bei technischen Fragen rund um Smartphone, Tablet oder Computer. Den Zeitaufwand und die Art der Tätigkeit bestimmt jeder Engagierte selbst.
Es geht dabei nicht darum, gewerbliche Dienstleistungen zu ersetzen, sondern tatsächlich nur um Unterstützung bei kleinen Dinge im Alltag, die die Menschen nicht oder nicht mehr alleine schaffen.
Die Idee zu „Herz und Hand“, das in Kooperation mit dem Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e.V. läuft, hatte Gemeindemitglied Ursula Küsters. „Ich selbst habe mir schon manches Mal gewünscht, einen solchen Helfer bei kleinen alltäglichen Aufgaben zu haben“, berichtet die 80 Jahre alte Rentnerin. Sie kannte ähnliche Projekte in anderen Gemeinden und gab in ihrem Wohnort schließlich den Anstoß. Mit dabei ist auch René Werker, der sich in der Organisationsgruppe einbringen wird, und Dr. Ursula Kuhlmann. Die Ärztin macht ein besonderes Hilfsangebot: „Ich stelle mir vor, bei Bedarf die Familie eines pflegebedürftigen Angehörigen zu unterstützen und auch zu begleiten.“ Tamara Schüller, Mitglied des Pfarrgemeinderats und Leitersprecherin der Stommelner Messdiener, vervollständigt das Projektteam.
Wenn die ersten Helfer gefunden sind und deren Hilfsangebote feststehen, wird sich die Initiative an die Hilfesuchenden wenden. Wer sich engagieren möchte, kann sich unter 02238/4784431 oder unter herzundhand@am-stommelerbusch.de mit den Projektverantwortlichen in Verbindung setzen.

Zurück