Veranstaltungen

Gottesdienste

Dienstag, 20. November 2018
Mittwoch, 21. November 2018
Donnerstag, 22. November 2018
Freitag, 23. November 2018
Samstag, 24. November 2018
Sonntag, 25. November 2018
Christkönigssonntag
Dienstag, 27. November 2018
Mittwoch, 28. November 2018

Ausstellung zeigt Märtyrer des 20. Jahrhunderts

Die Ausstellung „‚Wenn wir heute nicht unser Leben einsetzen…‘“ rückt die Biografien der Märtyrer des Erzbistums Köln im 20. Jahrhundert in den Fokus. Der Pfarrverband „Am Stommelerbusch“ zeigt die Ausstellung vom 1. November bis zum 18. November 2018 in der Pfarrkirche St. Martinus.

Mutige Glaubenszeugen

„Die Biografien dieser Menschen, die mutig Zeugnis abgelegt haben, zeigen uns auch heute noch auf, wie wichtig es ist, für christliche Werte und den Glauben einzutreten – auch und gerade, wenn es vermeintlich schwieriger wird“, erläutert Pfarrer Christoph Hittmeyer die Intention der Ausstellung. Diese zeigt zum einen die Lebenslinien von Persönlichkeiten wie die der heiliggesprochenen Edith Stein oder von Willi Graf, der zum engsten Kreis der „Weißen Rose“ gehört hat. Zum anderen rückt sie weniger bekannte Priester, Ordensleute und Laien aus der Region in den Blick, die für ihren Glauben eingestanden sind und gegen die Nationalsozialisten auf verschiedene Weise Widerstand geleistet haben. Dabei geht es der Ausstellung nicht um eine historische Einordnung der Ereignisse zwischen 1933 und 1945, sondern ganz konkret um die einzelnen Biografien.

„Mit der Seligen Christina besteht in Stommeln eine ganz besondere Verbindung dazu, wie Menschen Zeugnis für ihren Glauben ablegen“, ergänzt Gemeindereferentin Marion Petry, die für ihre Masterarbeit über die Selige Christina von Stommeln geforscht hat und begleitend zur Ausstellung eine Meditation zu dieser Persönlichkeit anbieten wird.

 

Eröffnung am 1. November 2018

Die Ausstellung wird am 1. November 2018 um 11.15 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst eröffnet. Die Messe am 11. November 2018, 11.15 Uhr, wird Prälat Dr. Helmut Moll zelebrieren, der lange Jahre als Beauftragter für das Martyrologium des 20. Jahrhunderts im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz gewirkt hat und für Fragen zur Ausstellung zur Verfügung stehen wird.

 

Abend des Gebets am 6. November 2018

Außerdem gehört ein „Abend des Gebets“ zum Programm: Am 6. November 2018 in der Pfarrkirche St. Martinus stehen von 18.30 Uhr an sowohl die Heilige Messe, Texte und Lieder als auch die Meditation zur Seligen Christina von Stommeln unter dem Titel „Was glaubst Du? Was trägt Dich?“.

Am 7. November 2018, 20 Uhr, zeigt die Katholische Frauengemeinschaft Stommeln im Martinussaal, Martinushaus Stommeln, den Film „Sophie Scholl“.

Die Ausstellung kann vor und nach den Heiligen Messen (sonntags, 11.15 Uhr, donnerstags, 9 Uhr, freitags, 18.30 Uhr sowie am 6. November 2018 am „Abend des Gebets“) besichtigt werden.

 

 

Zurück