ERZBISTUM KÖLN  TagesLiturgie     

Prof. Dr. Sir John Goss

* 27. Dezember 1800 in Fareham/Hampshire
† 10. Mai 1880 in London

Repertoire

 

Portrait

Britischer Organist und Komponist

 

Fernand de la Tombelle

John Goss, Chorist in der Chapel Royal, London, studierte ab 1816 bei Thomas Attwood, der Organist an St Paul’s Cathedral war.

 

1824 wurde er Organist an St Luke’s, Chelsea und trat 1838 die Nachfolge seines verstorbenen Lehrers an St Paul’s Cathedral an, wo er sich bis 1872 bemühte, musikalische Standards zu verbessern.

 

Von 1827 bis 1874 war John Goss Professor für Harmonielehre an der Royal Academy of Music und unterrichtete auch an St Paul's. Zu seinen Schülern an der Akademie zählen Sir Arthur Sullivan, Sir Frederic Hymen Cowen und Frederick Bridge (1844-1924).

 

Königin Victoria schlug ihn 1872 zum Ritter, 1876 verlieh ihm die Cambridge University den Doktor der Musik.

 

John Goss verstarb im Alter von 79 Jahren, die Trauerfeier wurde in St Paul's gehalten. Er wurde auf dem Kensal Green Friedhof beigesetzt.

 

Werke

Als Komponist schrieb John Goss wenig für das Orchester, war aber für seine sowohl religilöse als auch weltliche Vokalmusik bekannt.

 

Zu seinen bekanntesten Kompositionen gehören seine Hymnen Praise, my Soul, the King of heaven und See, amid the winter's snow und O Saviour of the World.

 

Anthems, Introits and Motets

  • Behold, I bring you good tidings
  • Christ our passover is sacrificed for us
  • Enter not into judgement
  • I heard a voice from heaven
  • If we believe that Jesus died
  • My voice shalt thou hear
  • O give thanks unto the Lord
  • O pray for the peace of Jerusalem
  • O Saviour of the world
  • Praise the Lord, O my soul

Hymns and Carols

  • Praise, my soul, the King of heaven
  • See amid the winter's snow
  • This is the day of light
  • Who is on the Lord's side?

 

Quellen und weiterführende Links:

 

 

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes auf folgende URL:
http://gemeinden.erzbistum-koeln.de/stifts-chor-bonn/service/komponisten/Goss.html

Stifts-Chor Bonn | Service | Komponistenverzeichnis | Komponistenportrait Sir John Goss

Autor: Judith Roßbach

Letzte Änderung am 14.04.2017

Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum