ERZBISTUM KÖLN  AKTUELLES  domradio     

Papst Benedikt 

HABEMUS PAPAM! 

 

Annuntio vobis gaudium magnum;
habemus Papam:

 

Eminentissimum ac Reverendissimum Dominum, Dominum Josephum Sanctae Romanae Ecclesiae Cardinalem Ratzinger qui sibi nomen imposuit Benedictum XVI.
 
Am 19. April 2005 ist der Dekan des Kardinalskollegiums und bisherige Präfekt der Glaubenskongregation, Joseph Kardinal Ratzinger, zum Papst gewählt worden.
 
Er hat den Namen Benedikt XVI angenommen.
 

Foto: vatican.va


DECLARATIO 10. Februar 2013 hier. . .

2013 Benedikt XVI. tritt zurück. Der erste Papst seit 1294, der sein Amt freiwillig aufgibt.

Der neue Papst heißt Franziskus mehr. . .

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum