Firmung

Was ist das?

 

modul.firmung ist die Vorbereitung und die Feier des Sakramentes der Firmung.
Wir nennen das "Modul".

  • Es ist keine klassische Firmvorbereitung!
  • Die Firmvorbereitung ist als „Puzzle“ (Module als Bausteine) zu betrachten!
  • Durch die verschiedenen Module wollen wir dir zeigen, dass Kirche und Glaube doch bunt und interessant sind!
  • Jedes Modul ist einmalig und zeitlich begrenzt, weil es mit Zukunft zu tun hat - Firmung kann sich auf dein ganzes Leben auswirken, kann verändern!?
  • Unterwegs sein und Gott Vater, Jesus und Heiligem Geist begegnen und erfahren!

Neue Form der Vorbereitung – modul.firmung

  • Es gibt fixe regelmäßige Termine, etwa einmal in Monat!
  • Keine klassischen Unterrichts-Gruppen, sondern als eine junge Gruppe unterwegs sein!
  • Als kleine/große Gruppe zusammenwachsen: Austausch, Erfahrungen, neue Freunde finden!

Aufgebaut in 3 Säulen an fixen Terminen:


Säule 1 - Als eine durchgehende Verbindung mit Jesus Christus und der Gemeinde sehen wir den Gottesdienstbesuch an. Darum besteht ein wesentliches Element der Firmvorbereitung im Besuch der Heiligen Messe am Samstag/Sonntag.

 
Säule2 - Es gibt acht „Module“ (Ganz/Halbtage - Samstage/Sonntage).

 

 

Säule 3 (optional) - Romwallfahrt vom 02. bis 06. April 2018

ROM - Die ewige Stadt! Geschichte, Religion, Kultur, Pizza und Eis begleiten uns auf der Spurensuche des christlichen Glaubens in der heiligen Stadt Rom! Eine Woche lang unterwegs sein, schöne Plätze besuchen, die großen Kirchen sehen, an der Papstaudienz teilnehmen und Papst Franziskus begegnen! Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Voraussichtliche Kosten: 800,00 EUR (Flug, Hotel im Doppel- oder Dreibettzimmer mit Frühstuck) + zusätzlich Verpflegungskosten. Die Termine für die Planung der Reise werden nach der Anmeldung vereinbart. (Kaplan Jasson Ramírez Cubillo)

 

Kaplan Jasson Ramírez Cubillo

 

 

Neben den u.a. Terminen finden an den Kar- und Ostertagen besondere Angebote für die Firmlinge statt:

 

Karwoche / Ostern 2018

Die drei Österlichen Tage vom Leiden und Sterben, von der Grabesruhe und von der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus

  • Gründonnerstag, 29. März: 18:30 Uhr Hl. Messe / Kirche St. Albertus Magnus
  • Karfreitag, 30. März: 15:00 Uhr - Kirche St. Thomas Morus
  • Osternacht, 31. März: 21:00 Uhr Hl. Messe / Kirche St. Stephan
  • Ostersonntag, 01. April: 10:00 Uhr Hl. Messe / Kirche St. Albertus Magnus oder 11:30 Uhr Hl. Messe / Kirche St. Thomas Morus