Caritas in St. Stephan

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende oder indem Sie sich ehrenamtlich in der Pfarrcaritas engagieren.
So können wir z.B. für die Lebensmittelausgabe (jeden 1. Mittwoch im Monat) und die Caritas-Sprechstunde, sowie unsere Besuchsdienste tatkräftige Unterstützung gebrauchen.

 

Kontonummer der Pfarrcaritas

Kath. Kirchengemeinde St. Stephan

IBAN DE83370501980030842108

Sparkasse KölnBonn

BIC:  COLSDE33

 

(Bis 200 Euro gilt der Durchschlag des Überweisungsträger für das Finanzamt als Spendenquittung!)

Wir sind uns bewusst, dass wir nicht immer informiert sind, wo Hilfe und Unterstützung notwendig sind.

Darum wären wir für einen kurzen Hinweis an unsere Büros oder an Gemeindereferent Frank Blachmann, Tel. 0221 / 43 18 10 oder E-Mail dankbar.

 

Vertiefende Informationen

Caritas (lat. Nächstenliebe, Hochschätzung) ist eine in vielen Ländern tätige soziale Hilfsorganisation der römisch-katholischen Kirche, in Deutschland (Körperschaft des öffentlichen Rechts) als Deutscher Caritasverband e.V. mit über 900 einzelnen Einheiten organisiert – die meisten davon als selbstständig eingetragene Vereine. (So umschreibt das Internet-Lexikon Wikipedia den Begriff der Caritas.) In unserer Stadt ist dies der Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Das liest sich sehr nüchtern. Deshalb ist es wichtig, in Kirche und Gesellschaft, in den Gemeinden vor Ort, das umzusetzen, was Caritas dem Wortsinn nach bedeutet: Nächstenliebe. Der Diözesan-Caritasdirektor Dr. Frank Johannes Hensel, schreibt:

"Solidarität, Gerechtigkeit, Integration und eine bessere Verteilung von Chancen sind das Fundament unseres gesellschaftlichen Miteinanders und der politischen Stabilität. Es ist unsere Aufgabe als Caritas, für mehr Achtung vor der Würde des Menschen zu sorgen - ob er arbeitslos ist, im Sterben liegt oder einfach nur fremd hier ist."

Not sehen und handeln. Gutes tun, tut gut. Lebensfreude teilen.
Dies sind nur einige kurz gefasste Aufgaben, die sich die Caritaskreise in der Pfarrei St. Stephan, mit ihren Kirchorten St. Albertus Magnus, St. Laurentius, St. Stephan und St. Thomas Morus zu Eigen gemacht haben. Viele Ehrenamtliche in den Caritaskreisen möchten Menschen helfen, die es schwer haben im Leben: weil sie behindert sind, unter Krankheit oder Alter leiden, weil sie arbeitslos oder drogensüchtig sind oder weil sie allein nicht mehr weiter wissen. Mit Ihrer Spende können wir benachteiligten Menschen – die es auch bei uns und in unserem näheren Umfeld gibt - helfen, ihre Alltagsprobleme besser zu bewältigen und ihnen wieder neue Hoffnung geben.

 

Adressen, Ansprechpartner
Über die Arbeit der Caritas deutschlandweit oder im gesamten Stadtgebiet können Sie sich informieren unter:

 

www.caritas.de 

www.caritas-koeln.de

 

Kontaktadressen und Telefonnummern der Caritas über unsere Gemeinde hinaus finden Sie unter:
 

Caritas-Sozialstation Ehrenfeld/Lindenthal
Geisselstr. 1

50823 Köln
E-Mail: soz-stat-lindenthal@caritas-koeln.de 

Tel: 0221 9439413

 

Seniorenberatung im Stadtbezirk Lindenthal

Bachemer Str. 29-33 (St. Hildegardis-Krankenhaus)
50931 Köln

E-Mail: seniorenberatung-lindenthal@caritas-koeln.de
Tel: 0221 94102989

 

Caritas-Altenzentrum St. Bruno (derzeit durch Renovierung kein Betrieb)
Karl-Begas-Str. 2

50939 Köln
E-Mail: st-bruno@caritas-koeln.de 

Tel: 0221 7199190

Kontaktdaten während der Bauzeit:

Wohnungsverwaltung@caritas-koeln.de 

Tel.: 0221 95570-220


Internationales Caritas-Zentrum
Zülpicher Str. 273b

50937 Köln

E-Mail: icz@caritas-koeln.de 

Tel: 0221 84641320


Seniorenreisen
Bartholomäus-Schink-Str. 6

50825 Köln
E-Mail: andrea.pogoda@caritas-koeln.de 

Tel: 0221 95570227


Internationale Familienberatung
Mittelstr. 52-54

50672 Köln
E-Mail: ifb.koeln@caritas-koeln.de 

Tel: 0221 9258430


Caritas-Wertarbeit
Die ganze Vielfalt gewerblicher Dienstleistungen in zuverlässiger Qualität

Frohnhofstr. 41

50827 Köln
E-Mail: info@caritas-wertarbeit.de 
Tel: 0221 597010
Internet: www.caritas-werkstaetten-koeln.de