• Beichte_PT (c) Katja Inderka

Busse - Beichte - Versöhnung

Beichte - Gott ist wie ein barmherziger Vater
 
Die Beichte - das Sakrament der Versöhnung - ist Bestandteil der Erstkommunionvorbereitung.

Beim Projekttag zum Thema Beichte werden die Kinder verschiedene Zugangswege und Möglichkeiten des Nachdenkens und Reflektierens über eigene Stärken und Talente, aber auch Schuld und eigene Grenzen und das biblische Bild des barmherzigen Vaters (Lk 15, 11f) kennen lernen.

Vier Bereiche unseres Lebens können Impulse für das Nachdenken sein (in Anlehnung an Gotteslob Nr. 598,1)

Gott

  • Danke ich Gott für mein Leben ?
  • Bin ich ihm verbunden im Gebet ?
  • Gebe ich ihm einen Platz in meinem Leben ?
  • Feiere ich die Gottesdienste mit ?
  • Glaube ich daran, dass Gott mit liebt ?

Familie

  • Wofür kann ich meinen Eltern dankbar sein ?
  • Habe ich die Unwahrheit gesagt ?
  • Kann ich auch teilen ?
  • Sehe ich mein Haustier als Spielzeug oder Lebewesen an ?
  • Werde ich leicht zornig, tue ich anderen weh ?
  • War ich ggü. meinen Eltern oder beim Streiten mit Geschwistern, ungerecht und gemein ?

Schule

  • Helfe ich Mitschülern, die sich schwer tuen ?
  • Habe ich Mitschüler verspottet oder verlacht, ihnen weh getan oder fertig gemacht ?
  • Bin ich im Unterricht aufmerksam ?
  • Wie bin ich zu meinem Mitschülern - fair oder unfair ?
  • Habe ich weggeschaut, wenn andere sich prügeln ?

Freizeit

  • War ich ein Spielverderber ? Habe ich andere ausgeschlossen, benachteiligt ?
  • Habe ich andere verleitet böses zu tuen ?
  • Habe ich andere beschimpft ?
  • Sitze ich zu lange vor Computer oder TV ?
  • Wie rede ich ? Gebrauche ich unanständige Wörter ?
  • Kann ich im Sport auch mal verlieren ?
  • Habe ich schon mal was gestohlen ?
  • Kann ich akzeptieren, dass auch andere Kinder im Mittelpunkt stehen ?
Nach dem Projekttag "Busse-Beichte-Versöhnung" treffen sich Eltern und Kinder zu den Beichtgottesdiensten!

Beichte - wie geht das?