Stundengebet für heute

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Antonius und Elisabeth
Am Schönenkamp 147
40599 Düsseldorf
Tel.:   0211 / 74 19 52
Fax.:  0211 / 74 56 90
E-Mail-Kontakt

Aktuelles

St.-Antonius-Kirche ab Weihnachten wieder geöffnet
28.11.2017 - Auch wenn noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen sind...
St.-Antonius-Kirche wegen Renovierung geschlossen
09.06.2017 - St.-Antonius-Kirche für mehrere Monate wegen Renovierungsarbeiten geschlossen..
Geänderte Gottesdienstzeiten in der St.-Elisabeth-Kirche...
09.06.2017 - ...während der Renovierung der St.-Antonius-Kirche

Willkommen in unserer Pfarrgemeinde

Schön, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Es werden nach und nach noch weitere Inhalte und Informationen eingestellt. Wir laden Sie herzlich ein, am Leben unserer Pfarrgemeinde teilzunehmen und sich über das Leben und den Glauben in unserer Gemeinde zu informieren.

Auf den verschiedenen Seiten erhalten Sie Information über unsere Pfarrgemeinde, ihre Geschichte, ihre Mitarbeiter, Gruppen und Einrichtungen. Wir stellen Ihnen unsere Kirchen vor und machen unsere Gottesdienstzeiten sowie andere Veranstaltungen bekannt.

Sollten Sie die gewünschten Informationen einmal nicht finden, wenden Sie sich gerne auch persönlich an uns. Sie sind herzlich eingeladen, die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten, die Sie auf den entsprechenden Seiten finden, zu nutzen.

Vielleicht haben Sie die Gelegenheit, unsere Gottesdienste und Veranstaltungen einmal zu besuchen und uns anzusprechen oder sich auch ansprechen zu lassen. Wir würden uns über eine persönliche Begegnung sehr freuen.

Jetzt wünschen wir Ihnen aber viel Freude beim „Spaziergang“ durch unsere Seiten und hoffen, dass auch für Sie hilfreiche, interessante und ansprechende Angebote und Informationen vorhanden sind.

Gottes Segen für Sie und die Menschen, die Ihnen am Herzen liegen.

Ihr

Pfarrer Antony Manickathan

 

Eindrücke aus dem Gemeindeleben

Hoher Besuch beim Seniorennachmittag

06.12.2017 |  Wenn für den 6. Dezember hoher Besuch angekündigt wird, kann das doch nur einer sein, oder? Der Hl. Nikolaus von Myra ließ es sich nicht nehmen auch in diesem Jahr wieder die Senioren unserer Gemeinde zu besuchen, Geschichten und Legenden aus seinem Leben zu erzählen und natürlich auch für jeden ein kleines Geschenk mitzubringen. Das Singen von Adventsliedern im schön dekorierten Pfarrsaal, sowie Kaffee und Kuchen durften natürlich auch dabei nicht fehlen...

PGR-Tag

02.12.2017 | Am vergangenen Samstag traf sich der neue, im November gewählte Pfarrgemeinderat zu einem gemeinsamen Tag im Pfarrheim. Hier wollten sich die Mitglieder näher kennen lernen, sowie sich über Erwartungen, Erfahrungen und erste Ideen austauschen.

Eindrucksvoll...

25./26.11.2017 | ...war auch diesem Jahr wieder unser Adventsbasar: Tolle, hangemachte Geschenkideen und viele orginelle Köstlichkeiten, sowie wunderschöne Advents- und Weihnachtsdeko waren zu erwerben. Viele fleißige Hände waren am Werk um das alles zu realisieren und mit dem Erlös eine Schule in Nepal zu unterstützen. Vielen herzlichen Dank an alle aber ganz besonders an den Sachausschuss Feste und Feiern des Pfarrgemeinderates!!!

Elisabethfest 2017

19.11.17 | Beim festlichen Familiengottesdienst zu Ehren der Hl. Elisabeth von Thüringen, begeisterten die Kinder der Kita St. Elisabeth durch ihr Spiel der Geschichte der Hl. Elisabeth und den tollen Gesang. Auch der Kirchenchor St. Elisabeth, sowie der Kinderchor und die Erstkommunionkinder gestalteten den Gottesdienst mit. Am Ende gab es für alle Rosen, Weckmänner und für die Kinder Spiele im Gemeinderaum.

Singen tut gut!

18.11.17 | Drei neue Mitglieder wurden beim Cäcilienfest des Kirchenchores St. Antonius feierlich aufgenommen. Zwei Mitglieder feierten außerdem ihr silbernes Chor-Jubiläum. Sie hatten bereits früh zunächst im Kinder- und Jugendchor mit dem Singen begonnen. Beiden ist das Singen bis heute sehr wichtig und sie gehören auch noch dem Männer- bzw. Frauenchor der Gemeinde an. Mit Freude schauten die Chormitglieder auch auf die großartige Aufführung des Oratoriums "Die Schöpfung" zurück. Eine Videoaufnahme gab den Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit einen kleinen Eindruck von der Wirkung der Aufführung im Kirchenraum zu bekommen.

Mit Wein, verschiedenen Biersorten und manchem humorvollen Vortrag klang der Abend schließlich aus.

Pfarrgemeinderatswahlen 2017

11./12.11.2017 | Bei den PGR-Wahlen am vergangenen Wochenende wählten 236 Gemeindemitglieder die zehn Mitglieder des PGR. Der leitende Pfarrer hat die Möglichkeit noch zwei weitere Mitglieder zu berufen. Am Donnerstag findet die konstituierende Sitzung des neuen PGR statt. Von diesem Zeitpunkt an nimmt der neue PGR seine Arbeit auf. Hier finden Sie das Ergebnis der Wahl.