AKTUELL - Die Nachrichten der Woche

Neuigkeiten aus allen Pfarreien des Seelsorgebereichs

 

 

 

Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst


 

Die katholischen und evangelischen Frauengruppen laden ein zum ökumenischen Schöpfungstag mit dem Thema „Zurück ins Paradies?“. Am Freitag, 04.09., feiern wir um 15.00 Uhr im Pfarrgarten von St. Rochus, Türnich Heerstr. 160, einen Gottesdienst. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen, Spenden sind erwünscht. Bitte eigenes Geschirr mitbringen. Bei Regen findet der Gottesdienst in der Kirche statt.

Ihre kfd St. Martinus

 

Kerpener Konzertsoirée


 

Herzliche Einladung zur Kerpener Konzertsoirée. Der Termin wurde auf Samstag, 12.09., um 17.00 Uhr, in der Stiftskirche St. Martinus, verschoben.

An der Schulte Orgel spielt Stephen Harrap.

Eintritt: 10,- €, Kinder u. Jugendliche frei.

 

Lichtermesse auf dem Papsthügel


 

Am Freitag, 11.09., findet die diesjährige Lichtermesse auf dem Papsthügel statt. Start der Prozessionen ist um 18.00 Uhr an den bekannten Treffpunkten in Alt-Mödrath, Apollinarisstr. in Horrem und hinter der Westfalentankstelle in Türnich. Die Messe beginnt um 19.00 Uhr. Bei Regen findet die Messe in der Christus-König-Kirche in Horrem statt. Bitte ggf. eine Sitzgelegenheit mitbringen.

 

 

Kevelaer-Wallfahrt St. Martinus


Die diesjährige Kerpener Kevelaerwallfahrt findet am Sonntag, 27.09., statt. Alle Gläubigen von St. Martinus und den angrenzenden Pfarreien sind dazu schon jetzt ganz herzlich eingeladen. Abfahrt ist um 07.30 Uhr ab Haltestelle Ravenstein, Stiftsstraße. Die Fahrkosten für Erwachsene betragen 14,-- €, für Jugendliche 6,-- €. Karten können ab Montag, 24.08., im Pfarrbüro St. Martinus zu den Öffnungszeiten erworben werden.

 

 

 

 

Mittendrin Nr. 2 / 2015



 

 

 

Die Onlineausgabe Nr. 2/2015 finden Sie

hier zum Download im PDF-Format: 

Mittendrin Nr. 2-2015

 

Anfang September erscheint die neue Ausgabe.

 

 

 

 

Aktuelle Downloads

 

 
 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum