Erzbistum Köln     

Menschen ohne Wohnung

Treffpunkt für Menschen ohne Wohnung

Der Treff ist ein Ort, an dem Menschen ohne Wohnung die Gelegenheit haben, gemeinsam und in angenehmer Atmosphäre eine Mahlzeit zu sich zu nehmen. Es werden ein Imbiss und ein kleiner Mittagstisch, so wie Getränke gereicht. Lebensmittelspenden erhält der Treff von verschiedenen Lebensmittelgeschäften. Der Treff kooperiert in Einzelfällen mit der Brühler Tafel. Eine kleine Kleiderkammer runden das Angebot ab. Der 'Treffpunkt' wird von ca. 15 ehrenamtlichen Helfern betreut und ist ein Projekt des PGR St. Margareta. Er finanziert sich aus eigenen Spendenmitteln und aus Mitteln der Pfarrcaritaskasse.

Adresse & Öffnungszeitenn

Wallstraße 96

 

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8 - 11 Uhr

 

Ansprechpartner

Pfarrvikar Dr. Augustine Onwubiko

t. 02232.50161 19

Mail

 

Notunterkünfte des SKFM

Für Menschen die keinen Ort haben, an dem sie übernachten können, unterhält die Stadt Brühl und der SKFM e.V. (sozialdienst Katholischer Frauen und Männer) diese Beratungs- und Betreuungsstelle für die Notunterkünfte der Stadt Brühl im Lupinenweg. Die Bewohner finden in der Einrichtung Einzelfallhilfe und Beratung von Einzelpersonen und Familien. Darüber hinaus eine Tagesstätte mit Mahlzeiten, der Möglichkeit zum Wäsche waschen, einer Lebensmittelausgabe und einigen Freizeitangeboten.

 

Informationsbroschüre

Kontakt & weitere Informationen

Ansprechpartner Stefanie Domsch

Lupinenweg 41,50321 Brühl

 

t. 02232.22070
f. 02232.209485

E-Mail

 
 


 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum