Gemeindereferentin Jutta Grobe

 

Seit 2002 lebe ich mit meiner Familie in Hückeswagen und bin seitdem als Gemeindereferentin, mit einer Viertelstelle, im SB Radevormwald/Hückeswagen tätig.
Mein theologisches und religionspädagogisches Studium habe ich am Essener Seminar für Gemeindereferentinnen absolviert. (Ich bin GE-Buer-Resse geboren und habe bis zum Studium dort gelebt.) Das Anerkennungsjahr und die Assistenzzeit habe ich ebenfalls im Bistum Essen verbracht. 1991 bin ich durch die Berufstätigkeit meines Mannes ins Erzbistum Köln gezogen. In RS-Lennep habe ich mich 10 Jahre ehrenamtlich engagiert, anschließend bekam ich eine Anstellung in diesem SB.
Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Familien- und Kinderarbeit. Ich halte Schulgottesdienste für GrundschülerInnen, bin verantwortlich für den Familienmesskreis (Hü), die Sternsingeraktion (Hü) und ich bin Präventionsbeauftragte (sexueller Missbrauch von Kindern u. Jugendlichen) für den Seelsorgebereich. Dazu kommt noch die Mitgliedschaft im Pfarrgemeinderat und die Mitarbeit im Ausschuss für Ehe- und Familie.
Wenn Sie zu diesen Bereichen Fragen haben, dann können Sie sich an mich wenden.