Kirchenmusik

 
Chöre


Offener Familienchor St. Alban/St. Barbara/St. Michael:

Wir proben donnerstags um 20.00 Uhr in Liblar im Liebfrauenhaus gegenüber der Kirche St. Alban
Neben Auftritten bei den Erstkommunionfeiern und der Mitgestaltung der Messfeiern zur Firmung haben wir ein Projekt zum Thema "Gospels/Spirituals" durchgeführt, das allen SängerInnen großen Spaß gemacht hat. Chorleiter: Frank Müller

  
Kinderchor St. Alban und St. Barbara, Liblar:

Probe mittwochs in der Kirche St. Barbara, Bergstraße


Kirchenchor St. Alban und St. Barbara, Liblar:

Im Kirchenchor St. Alban/St. Barbara singen 22 Sängerinnen und Sänger. Chorleiter ist Frank Müller. Unser Schwerpunkt liegt in der musikalischen Ausgestaltung von Gottesdiensten an kirchlichen Festen im Kirchenjahr wie Ostern, Weihnachten, Fronleichnam, etc.. Wir singen vorwiegend die typische Chorliteratur für Kirchenchöre, aber auch moderne Literatur bei Auftritten mit dem Familienchor. Der gesellige Aspekt kommt bei unserem Chor nicht zu kurz bei unseren Feiern wie z.B. zum Cäcilienfest, bei Chorfahrten, aber auch im Zusammensein nach den Chorproben. Der Chor ist ein Zusammenschluss der beiden Chöre St. Alban (über 150 Jahre alt) und St. Barbara (60 Jahre alt).

Möchten Sie mehr erfahren und unsere nette Gemeinschaft kennenlernen, so sind Sie bei den Proben jeden Mittwoch von 19:30 - 21:00 Uhr im Pfarrheim St. Barbara, Liblar, Bergstrasse, herzlich willkommen.

Ansprechpartner: Irene Arft als Vorsitzende und Frank Müller als Chorleiter.
 

Pfarrcäcilienchor St. Joseph, Köttingen:

Über unseren Kirchenchor
Der Pfarrcäcilienchor St. Joseph besteht aus 27 Sängerinnen und Sängern rund um Chorleiterin Kimiko Bernhöft. Der Schwerpunkt unseres Schaffens liegt in der musikalischen Ausgestaltung von Gottesdiensten an Ostern und Weihnachten, bei der Feier der Erstkommunion, beim Ewigen Gebet, am Erntedank- und Cäcilienfest. Wenn gewünscht, singen wir auch bei Hochzeiten. Zu unserem Repertoire gehören Werke von Händel, Beethoven, Rheinberger, Mozart, Haydn und Trapp. Gegründet wurde unser Chor kurz nach Errichtung der Pfarrei St. Joseph im Jahr 1927, so dass wir vor einigen Jahren unser 70jähriges Jubiläum feiern konnten. Singen wird in Gemeinschaft erst schön! Trauen Sie sich und kommen Sie zu unserer Probe, jeden Montag von 20:00 – 21:30 im Pfarrheim, Hermann-Köster-Str. 34.Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!

Kontakt: über das Pfarrbüro St. Joseph - Tel. 85593


Kirchenchor St. Lambertus, Bliesheim:

Der Kirchenchor "Cäcilia", Bliesheim, besteht derzeit aus ca. 20 Sängerinnen und Sängern und verschönert die Festgottesdienste zur Ehre Gottes. Er nimmt aber auch teil an Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft, deren Mitglied er ist. Seit einigen Jahren beteiligt sich der Chor am sonntäglichen Chorgesang im Frauenthaler Krankenhaus. Der Chor singt im Jahr etwa elfmal.
Das gesellige Leben kommt ebenfalls nicht zu kurz. Zum festen Programm gehört in jedem Jahr die Feier des Cäcilienfestes, der Patronin des Chores, zu dem auch die Partner der Sängerinnen und Sänger eingeladen werden. Darüber hinaus treffen sich die Chormitglieder jährlich zu einem Sommerfest oder zu einem Ausflug. Die Proben finden immer dienstags in der Zeit von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr im Pfarrheim, Marienstr. 7, (Eingang des kath. Kindergartens) statt.  Ansprechpartner für Interessenten, die gerne im Chor mitsingen oder einmal als Gast hereinhören möchten, ist der Chorleiter Christoph Wery. (Tel.: 02235 - 45854)


Pfarr-Cäcilien-Chor St. Martinus, Kierdorf
 
Der Chor ist eine Einrichtung der Kath. Kirchengemeinde St. Martinus in Erftstadt-Kierdorf und steht im Dienste dieser Gemeinde.
Hauptaufgabe des Chores ist die regelmäßige Mitgestaltung bei Gottesdiensten, insbesondere an Sonn- und Festtagen. Außerdem wirkt die Chorgemeinschaft bei außerliturgischen kirchlichen Feiern, bei geistlichen Konzerten und weltlichen Veranstaltungen mit.

Kurze Geschichte

Ein exaktes Gründungsdatum ist nicht nachweisbar, aber laut Chronik bestand bereits im Jahre 1888 eine Singgemeinschaft von Männern, die die Gottesdienste mitgestalteten. Der Kirchenchor ist seit 1912 Mitglied im Diözesan-Cäcilien-Verband im Erzbistum Köln. Im Jahre 1922 sangen dann erstmals Frauen im Chor mit und bis heute besteht er als „gemischter Kirchenchor“.

Zahlen zum Chor
Im Chor singen z.Zt. 32 Sänger/innen aktiv, und zwar 12 Männer und 20 Frauen, wobei leider, wie auch in anderen Chören, die jungen Nachwuchssänger fehlen.

Kontaktaufnahme

Kontakt zum Chor können Sie über die folgenden Wege aufnehmen:
a)    den Vorsitzenden
b)    den Chorleiter
c)    über das Pfarrbüro (Pastor Günther) 02235 – 985190

Chorleitung

Chorleiter: Herr Detlev Weyde (Tel. 0177 - 7449813)
Vorsitzender und Sprecher des Chores: Herr Gerhard Berg (Tel. 02235 – 85361)

Proben
Die Chorproben finden grundsätzlich Donnerstags von 19.00 bis 20.30 Uhr im Pfarrheim statt.



Kirchenmusiker