Kinderchöre haben wir in Holzlar und in Pützchen;

 

 

Kinderchor Christ-König

 

 

Proben:

donnerstags um 15 Uhr im Pfarrheim
Für Kinder von 5 Jahren bis 4. Schuljahr

donnerstags um 17 Uhr im Pfarrheim
für Kinder von 5. bis 7. Schuljahr

Leitung: Andrea Honecker

 

Alle Kinder ab 5 Jahren sind herzlich eingeladen, in unserem Kinderchor mit zu singen. 
Während der wöchentlichen Chorproben werden nicht nur Lieder einstudiert: das Programm reicht von Atem-, Stimm- und Rhythmusübungen bis zu Bewegungsspielen und „Quatschliedern“. 
Einmal pro Jahr führt der Kinderchor ein Musical im Pfarrsaal auf, bei dem sich die Sängerinnen und Sänger in Kostümen auch schauspielerisch betätigen dürfen. 2012 wird es das Musical „Die Hochzeit zu Kana“ von Hella Heizmann sein, im Januar haben wir mit ersten Proben dazu begonnen.

In allen Familienmessen trägt der Kinderchor mit seinen jungen, frischen Liedern zur lebendigen Gestaltung der Liturgie bei, und bei festlichen Ereignissen, z.B. bei der Erstkommunion oder dem Pfarrfest, singen auch unsere Chorkinder mit. In der Advents- und Weihnachtszeit ist der Kinderchor so gefragt wie kein anderer unserer Chöre.

 

 

 

Kinderchor an St. Adelheid

Kennst Du schon den Kinderchor an St: Adelheid?

  die

 „Ennert-Spatzen“

Ennerst Spatzen April 2017

 

April 2017 - Familienmesse

  

 

Alle Kinder von 5 bis 8 Jahren sind herzlich eingeladen, in unserem Kinderchor mitzusingen ...

  

Flötenkreis Mai 2017

 

 

... oder im Instrumental- und Flötenkreis mitzuspielen.

 
Kinder ab 12 Jahren sind herzlich eingeladen im generationsübergreifenden Familienchor der Pfarreiengemeinschaft, dem Ennert-VOCALIS-Chor mitzusingen. Dieser probt montags von18.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Adelheid. Bei Interesse bitte unbedingt vorher mit der Chorleiterin Kontakt aufnehmen.
Wenn Du auch Lust hast auf „gemeinsam-Spaß-haben“ und „gemeinsam-Singen“ hast,

dann komm doch einfach mal zu einer Probe im Pfarrzentrum St. Adelheid vorbei.

Kreativität, Gemeinschaft, Freundschaft, ein Freizeitangebot, das Kindern Freude macht. Spielerisches Erlernen musikalischer Elemente, z.B. von Rhythmus und Klang, aber auch Konzentration, soziales Verhalten und vieles mehr, können Kinder in der Chorgemeinschaft des Kinderchores lernen. Im Instrumental- und Flötenkreis werden Kinder spielerisch an Instrumentalmusik herangeführt. V.a. die Familienmessen werden vom Kinder- und Instrumentalkreis musikalische gestaltet. Daneben gibt es Auftritte bei Festen in der Gemeinde.

 

Die Probentermine sind:

Kinderflötenkreis donnerstags von 15.30 – 16.00 Uhr

Chor- und Instrumentalkreis für Kinder ab 5 Jahren donnerstags von 16.00 – 16.45 Uhr

Die Proben finden im Pfarrzentrum St. Adelheid am Pützchen, Adelheidisplatz 13, 53229 Bonn-Pützchen statt.


Eltern und Kinder, die Interesse haben, können einfach zu einer Probe kommen.

 

Fragen beantwortet gerne die Chorleiterin,

Frau Marita Hersam, SB-Kirchenmusikerin „Am Ennert“, T: 0228/ 90 88 789.

 

 

Samstag, 2. Juli 2016, 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Adelheid am Pützchen

Cilly und die Orgelpfeifen
Die Orgel in St. Adelheid  -  Königin der Instrumente

Sie kann hell klingen wie eine Flöte, oder auch schmettern wie eine Trompete. Sie kann sich anhören wie ein ganzes Orchester, die. „Königin der Musikinstrumente“, wie die Orgel oft genannt wird. Vor allem für Kinder ist sie immer ein spannendes Instrument.

Dies griff Marita Hersam, Seelsorgebereichskirchenmusikerin „Am Ennert“ auf, als sie mit ihrem Kinderchor und Kinderflötenkreis das Instrument in den Mittelpunkt einer Aufführung stellte. Die kleine Maus Cilly  und die altklugen Spinne Esmeralda erklärten mit einer Geschichte die  Rieger-Orgel der Wallfahrtskirche St. Adelheid und fanden damit beim Publikum großen Anklang.

 

Gebannt lauschten die kleinen auch die erwachsenen Besucher  der Erzählung, vorgelesen von Dorothee Haentjes-Holländer, Angela Kock und Dr. Silvia Link. Bilder der einzelnen Teile der Orgel, die man sonst nicht zu sehen bekommt,  wurden dabei auf eine große Leinwand projiziert.