Samstag, 16. September 2017

Ökumenischer Gottesdienst

zur Eröffnung des Pfarrfestes in St. Antonius Holtorf

mit

Pfarrerin Bettina Gummel und Pater Tijo

musikalische Gestaltung: Ennert-VOCALIS-Chor

Am Samstag, 16. September um 18 Uhr laden die Christen der Evangelischen Kirche Beuel-Ost und der Pfarreiengemeinschaft „Am Ennert“ zu einem Ökumenischen Gottesdienst ein. Seit langem ist es gute Tradition, damit das Pfarrfest in St. Antonius Niederholtorf zu beginnen. Die Pfarrkirche St. Antonius ist ein besonderes Zeichen der gelebten Ökumene vor Ort, wird sie doch für evangelische und katholische Gottesdienste gleichermaßen genutzt.

Ausdrücklich empfiehlt das Zweite Vatikanische Konzil solche gemeinsamen Gottesdienste, die aus gesprochenem und gesungenem Gebet, Schriftlesung, Predigt und Fürbitten bestehen, weil das Gebet neben der Betrachtung der Heiligen Schrift der beste Weg sei, um die Einheit zu fördern.

Pfarrerin Bettina Gummel von der Evangelische Kirche Beuel und Pater Tijo , Pfarrverweser der Pfarreiengemeinschaft „Am Ennert“ werden den Gottesdienst gemeinsam halten.

Die musikalische Gestaltung übernimmt der „Ennert-VOCALIS-Chor“ unter der Leitung von Marita Hersam, Kirchenmusikerin des Seelsorgebereiches „Am Ennert“. Auch dieser Chor ist quasi gelebte Ökumene, denn seit mehr als 10 Jahren proben dort evangelische und katholische Christen gemeinsam und bereichern musikalisch Gottesdienste in beiden Kirchen.

 

Herzliche Einladung zum nächsten Ökumenetreff

Dienstag, 26. September 2017 um 19.30 Uhr

im Gemeindezentrum Nommensen-Kirche

 

Ökumenisches Singen

mit Hubert Arnold, Kantor der Evangelischen Gemeinde Beuel

„Verleih uns ein bisschen Frieden“

Lieder zum Mitsingen. Der Titel verrät es: Von Luther bis Nicole ist alles drin. Gibt es ein Lied, das Ihnen besonders am Herzen liegt, das Sie immer schon mal wieder gesungen haben wollten? Wünsche bis zum 12.9. an hubert.arnold@reel-bach-consort.de.

 

 

Oekumenischer Pilgerweg 2017

 

 

Pilgerweg 

 

Pilgerweg 2 

 

 

Pilgerweg 3

Pilgerweg 5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pilgerweg 4

Ökumene-Treff

der Evangelischen Gemeinde Beuel-Ost, Nommensen-Kirche

und

der Katholischen Gemeinden

St. Adelheid am Pützchen und St. Antonius, Niederholtorf

 

Tun, was uns eint - das ist Leitsatz derer, die die Trennung der Konfessionen überwinden und das Miteinander im Glauben stärken wollen - mit dem Ziel einer versöhnten Verschiedenheit. Dies geschieht in vielerlei Veranstaltungen. Dazu gehört auch, dass die Ökumene weitere Kreise gezogen hat. Gemeinsam tun wir das, was uns eint: In Wort und Tat den Glauben an Jesus Christus in unseren Gemeinden bezeugen.

Nicht nur beim gegenseitigen Besuch in den Gemeinden, beim Besuch der Seniorennachmittage und die Unterstützung von evangelischen Gemeindemitglieder beim katholischen Pfarrfest und umgekehrt, beim Besuch der Kinderkirche, des Weltgebetstages und der Familienmessen, bei den ökumenischen Gottesdiensten, dem Ökumene-Treff beider Gemeinden u.v.m. wird diese lebendige Ökumene hier in Pützchen-Bechlinghoven deutlich.


Der Ökumene-Treff in Pützchen

Ein gutes Beispiel für lebendige Ökumene ist der Ökumene-Treff in Pützchen. Er ist ein offener Kreis, der einmalim Monat alle Menschen anspricht, die sich für das Thema des Abends interessieren. Jeder ist willkommen, einfach mal den Treff kennenzulernen oder ganz gezielt zu einem bestimmten Themenabend zu kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartnerinnen: Pfarrerin Bettina Gummel, Tel: 431661, email: bettina.gummel@ev-kirche-beuel.de oder Lilo Patt-Krahe, Tel:430533, email: lilo.pk@t-online.de

 

 

Den Jahresplan_ Ökumenetreff_2016 mit Terminen und Themen finden Sie hier
 


Rückfragen beantworten gerne:
Pfarrerin Bettina Gummel, Evangelische Nommensen-Kirche, Am Weidenbach,
53299 Bonn, Telefon: 0228/ 43 16 62
E-Mail: bettina.gummel(at)ev-kirche-beuel.de

Katholische Pfarrgemeinde St. Adelheid am Pützchen, Pfarramt, Karmeliter Straße 6, 53229 Bonn, Telefon: 0228/48 21 13
E-Mail: pfarrbuero(at)pfarrei-st-adelheid.de

Peter Vahrenkampf, Telefon: 0228/ 47 50 93

Lilo Patt-Krahe
(Vorsitzende des Pfarrausschiusses St. Adelheid; Ökumene-Beauftragte)
Telefon: 0228/ 43 05 33
E-Mail: Lilo.PK(at)t-online.de

Wichtige Links:

Evangelische Kirche Beuel-Pützchen

Beueler Hospizverein