ERZBISTUM KÖLN   -> WOCHENINFO    -> BRÜCKENSCHLAG    -> TAGESIMPULS    -> GÄSTEBUCH    -> KONTAKT     

Startseite Pfarrverband Grevenbroich Elsbach/Erft

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Pfarrverbandes Grevenbroich Elsbach/Erft. Hier finden Sie viele Informationen zu unseren fünf Pfarrgemeinden mit ihren Einrichtungen und Gruppierungen.

Gerne können Sie sich für die Sendung des Newsletters und der Wochenifo per Email registrieren lassen.



Liebe Mitchristen,
50 Tage nach Ostern feiert die Kirche Pfingsten (griech. pentekoste, der fünfzigste) das Fest des Heiligen Geistes. Wir feiern den Geburtstag der Kirche und den Beginn der Ausbreitung der Botschaft Jesu. Es ist neben Ostern und Weihnachten das dritte große Fest im Kirchenjahr.
In der Apostelgeschichte heißt es „Alle wurden vom Heiligen Geist erfüllt … wir hören sie in unseren Sprachen Gottes große Taten verkünden“. Pfingsten ist das Fest, das Menschen in Bewegung bringt. Es erinnert uns daran, dass wir uns nicht in verschlossene Räume zurückziehen sollen. Wir gehören als Christen nach draußen in die Welt, wo wir inmitten aller Trostlosigkeit und Gleichgültigkeit von den guten Taten Gottes erzählen sollen, wo Gottes Geist wirksam werden will. Wo dieser Geist Gottes weht, werden Türen aufgestoßen, ist Bewegung erkennbar und erfahrbar.
Komm Heiliger Geist,
du Geist der Wahrheit, die uns frei macht.
Du Geist des Sturmes, der uns unruhig macht.
Du Geist des Mutes, der uns stark macht.
Komm Heiliger Geist,
du Geist der Liebe, die uns einig macht.
Du Geist der Freude, die uns glücklich macht.
Du Geist des Friedens, der uns versöhnlich macht.
Komm Heiliger Geist.
(Leonardo Boff)

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Pfingstfest!

Ihre Andrea Tigges, GR


AKTUELLES AUS UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT

Fronleichnam am Donnerstag, 31. Mai 2018
Der Pfarrgemeinderat lädt alle Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft herzlich zur 9. gemeinsamen Fronleichnamsprozession ein. Wir beginnen mit einem feierlichen Hochamt um 9 Uhr in St. Mariä Himmelfahrt in Gustorf.
Unter dem Motto „Jesus, das Licht des Lebens“ ziehen wir gegen 10 Uhr in der Prozession
mit dem Allerheiligsten von Gustorf nach Elfgen.
Unterwegs halten wir an folgenden Segensaltären:
1. am Heiligenhäuschen in Gustorf
2. auf dem Hof der Familie Fink in Laach
3. vor der Senioren-Residenz "Bernardus"
4. Abschlussandacht in der Pfarrkirche St. Georg in Elfgen

Zu einem gemütlichen Abschluss mit einem Imbiss lädt der Ortsausschuss von St. Georg / Neu-Elfgen gemeinsam mit dem Pfarrgemeinderat herzlich ein.
Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, kann sich bis Freitag, 25. Mai, im Pastoralbüro melden: Telefon 1 60 40 30

Christentum - die unbekannte Religion? Entdeckungsabende zu Glaubensthemen mit Pfarrer Schirpenbach für Glaubende, Zweifelnde und Suchende. Ein Zugang in einem anderen Licht. Am Freitag, 8. Juni, beginnt der erste Entdeckungsabend um19.30 Uhr in St. Peter und Paul in Grevenbroich:
Glaube und Zweifel: Was macht Glauben heute schwer und was leicht? Warum ist die Weitergabe so schwierig geworden? Der Glaubensreichtum einer scheinbar glaubensarmen Zeit Glaube und Wissenschaft.

Am Freitag, 13.7., treffen wir uns um 19.30 Uhr in St. Stephanus in Grevenbroich-Elsen:
Alltagsbewältigung im direkten Kontakt mit Gott: verborgene, geistliche und spirituelle Schätze aus West und Ost(-Kirche) Das Gebet und seine Kraft. Was nützt es und wie geht es? Christliche Meditation. Freundschaft mit Gott?

Am Dienstag, 4. September, um 19.30 Uhr in St. Joseph in Grevenbroich-Südstadt:
Von der Kraft eines widersprüchlichen Buches: Als Mensch von heute in der Bibel lesen? Was meint das Wort Gottes? Gewalt in der Bibel. Schlüssel für meinen Alltag. Die Bibel wörtlich nehmen oder ernst nehmen?


GRUPPEN UND VERBÄNDE

Am Samstag, 26. Mai, ist um 9.30 Uhr Frühstück mit der kfd St. Peter und Paul im Café Vintage. Anmeldung bei M. Schäfer, T. 68687.

Der nächste Versammlungstermin der Bezirksfrauen der kfd St. Mariä Himmelfahrt ist Montag, 28. Mai. Wir treffen uns wie immer im Pfarrheim um 14 Uhr.

Am Montag, 28. Mai, kommt auch die Schönstattgruppe im Pfarrheim Noithausen, wie immer um 14.30 Uhr, zusammen.

Zum geselligen Beisammensein kommt der Seniorentreff am Dienstag, 29.05., um 14 Uhr in der Cafeteria des Seniorenstifts St. Josef in Gustorf, Dunantstr. 3, zusammen.

Die kfd Noithausen lädt herzlich am Dienstag, 29. Mai, um 17.30 Uhr zur festlichen Abschluss-Maiandacht mit liturgischem Segen in die Pfarrkirche St. Mariä Gebrut Noithausen ein. Gemeinsam, mit möglichst vielen Besucherinnen und Besuchern, wollen wir dem Gnadenbild der Mutter Gottes von Noithausen und Maria als Mutter der Kirche huldigen und beten: „Maria, Mutter Gottes, bitte für uns.“

Am Mittwoch, 30. Mai, treffen sich alle Mitarbeiterinnen der kfd Elsen nach der Frauenmesse in Raum 2 im Carl-Sonnenschein-Haus zur Austeilung der Hefte und Bekanntgabe der Termine.

Am 12. Juni brechen die Katholischen Frauen Noithausen zur Wallfahrt nach Gohr auf.

Eine-Welt-Stand: 20.Mai in St. Peter und Paul Stadtmitte und nach den Messen. An St. Georg in Elfgen werden Waren der Einen Welt zu den Öffnungszeiten in der KÖB vor den Abendmessen angeboten, also mittwochs von 17 bis 18:30 Uhr und samstags von 17:30 bis 18:30 


TERMINE UND HINWEISE

Vorankündigung!
Der Ortsausschuss des Pfarrgemeinderates St. Mariä Geburt Noithausen veranstaltet am Samstag, 7. Juli, von 9 bis 12 Uhr im katholischen Pfarrzentrum, Am Rittergut 54, 41515 Grevenbroich, einen großen Kindertrödel. Gemeindemitglieder können bereits jetzt einen Tisch reservieren. Info und Anmeldung unter 02181/ 74178.

„Einer hat uns angesteckt.“
Am 21. Mai findet um 11 Uhr in St. Peter u. Paul ein ökumenischer Gottesdienst statt. Nach der Pfingstfeier laden wir zu einem Frühschoppen mit Kaffee u. Kuchen ein.

Die Fußpilger von St. Stephanus nach Kevelaer laden am 3. Juni wieder zu einem „anpilgern“ ein. Mit der Hl. Messe in Noithausen 9.30 Uhr beginnend wollen wir anschließend zum Nikolauskloster gehen, um dort die diesjährige Wallfahrt zu besprechen. Neben den bisherigen Fußpilgern sind natürlich alle eingeladen, die uns auch ab dem 18. Oktober auf dem Weg nach Kevelaer begleiten wollen.

11. Juni ist um 18 Uhr wieder Bibelteilen im Pfarrsaal von St. Peter und Paul. Wir lesen die Bibelstelle Kor 5,1-10. Anmeldung bei M. Schäfer T. 68687.


INFO-Abend zur Firmvorbereitung am Montag, 18. Juni 2018 von 19 bis etwa 20 Uhr im Carl-Sonnenschein-Haus in Elsen

Alle Jugendlichen - Jahrgang 2002 oder älter - die den Wunsch haben, gefirmt zu werden, sind herzlich eingeladen. Es werden wichtige Inhalte und Termine des neuen Firmkurses bekannt gegeben. Außerdem gibt es die Gelegenheit, die Firmkatecheten kennen zu lernen und eventuelle Fragen zu klären.
Erwachsen – noch nicht gefirmt?
Falls Sie sich fragen: Kann ich mich als Erwachsener firmen lassen? JA! Dafür müssen Sie nicht bei einer Vorbereitung für Jugendliche mitmachen. Kommen Sie einfach zum INFO-Abend. Wir freuen uns auf Sie!
Noch Fragen? Maria Cieslik, Pastoralreferentin, 0151-10441887

 
 
counter
Besucher seit 11/2007

aktualisiert
 21.5.18

 
 

Wocheninfo/ Newsletter bestellen

Anregungen, Fragen und Kritik

Gästebuch

Kalender


Wocheninfo

19.5.-3.6.18

Pfarrnachrichten







Wir bitten Alle, die Beiträge oder Termine in den Pfarrnachrichten ver- öffentlichen möchten, diese Informationen immer bis Dienstag 12:00 Uhr in den Pfarrbüros abzugeben oder per mail zu senden.
DANKE!


Termine der kfd April-Juni 2018

Ein KLICK auf das Logo und Sie bekommen eine Terminübersicht.

kfd_logo

Termine Kindertrödel Noithausen

  • 3.3.
  • 7.7.
  • 17.11

Kommunionbörse

  • 16.11.

Kontakt

Taizégebet

taizegebet






Jeden 3. Sonntag im Monat in St. Georg, Elfgen um 17:00.
Stilles Gebet bei Kerzenschein.

Büchereien des
Pfarrverbandes

bv_logo

Caritas
Ortsverband Neuss

Caritas_logo

 

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum