ERZBISTUM KÖLN   -> WOCHENINFO    -> BRÜCKENSCHLAG    -> TAGESIMPULS    -> GÄSTEBUCH    -> KONTAKT     

Startseite Pfarrverband Grevenbroich Elsbach/Erft

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Pfarrverbandes Grevenbroich Elsbach/Erft. Hier finden Sie viele Informationen zu unseren fünf Pfarrgemeinden mit ihren Einrichtungen und Gruppierungen.

Gerne können Sie sich für die Sendung des Newsletters und der Wochenifo per Email registrieren lassen.



Liebe Schwestern und Brüder,

vor uns liegen die über vierzig Tage der Fastenzeit. Jahr für Jahr ist das eine Herausforderung, vor der wir durchaus Respekt haben dürfen. Es ist eine Trainingszeit, und gutes Training ist immer anstrengend. Es geht um die Erneuerung unseres Menschseins in allen Dimensionen, die das ausmacht – körperlich wie geistig. Es braucht den ganz konkreten Verzicht auf bestimmte Dinge, wie zumBeispiel Alkohol, Süßigkeiten oder Fleisch, aber auch andere Gewohnheiten. Ziel ist es, unseren Willen zu stärken, damit der Geist frei wird für das, was ihn ausfüllen möchte – die göttliche Liebe. Das Ganze ist keine Pflichterfüllung. Deshalb ist die Frage unnötig, ob man über 65 noch fassten muss. Natürlich „sollte“ man das, um sich diese heilende Erfahrung nicht zu nehmen. Wir alle unterliegen immer wieder unseren Affekten – wie Zorn, Unzufriedenheit, Enttäuschung oder Neid und machen uns und einander das Leben unnötig schwer. Der Herr will uns davon befreien, indem er unser Inneres ausfüllt. Dafür steht jetzt die Aufräumaktion an. Ich wünsche uns allen die dafür nötige Überwindung und Ausdauer und in diesem Sinne eine frohe und gesegnete Fastenzeit!

Ihr Pfr. Meik Schirpenbach 


 

AKTUELLES AUS UNSEREM PFARRVERBAND

Wie geht es weiter mit unseren Gemeinden in Grevenbroich und Rommerskirchen? Was wird sich ändern? Was wird neu? – Pfarrer Schirpenbach und das Seelsorgeteam laden ein zu einem Impuls am ersten Fastensonntag, Sonntag, 18. Februar, von 17 bis 18.45 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul in Grevenbroich. Es soll ein erster Angang im Blick auf die nähere Zukunft unserer Kirchen und Gemeinden sein.


 

GRUPPEN UND VERBÄNDE

Pünktlich zum Tag des Ewigen Gebetes in St. Stephanus, Elsen am 18. Februar, befindet sich die über einen Zeitraum von 7 Monaten restaurierte Ewig-Licht-Ampel wieder an ihrem Platz neben dem Hochaltar. Die Restaurierung dauerte länger als angenommen, da sich bei den Arbeiten doch ein erheblicher Reparaturbedarf herausstellte. Nun erstrahlt sie wieder in neuem Glanz, aufgehängt an neuen Ketten und trägt das Ewige Licht als Symbol der ewigen Anwesenheit Gottes in St. Stephanus. Unser Dank gilt dem Erzbistum Köln und dem Deutschherrenbund des Deutschen Ordens für die Übernahme der Kosten der Restaurierung der aus dem Jahre 1764 stammenden barocken Ampel.


 

TERMINE UND HINWEISE

Kreuzwegandachten im Pfarrverband
St. Peter und Paul
Sonntags 18.02., 25.02., 04.03., 11.03., 18.03., 25.03.2018 jeweils um 18:15 Uhr vor der
Abendmesse.
Gustorf Kapelle Seniorenstift St. Josef, Dunantstr.3, Gustorf
Freitags: 16.2., 23.2., 2.3., 9.3., 16.3. (gestaltet von der kfd), 23.3. jeweils um 18.00 Uhr

Regelmäßige Jugendmesse
Es wird zuküntig an jedem dritten Sonntag im Monat (außer in den Sommerferien) eine Jugendmesse um 19 Uhr in St. Peter und Paul (Grevenbroich Stadtmitte) für alle unsere Gemeinden statt.

Fastenessen in St. Mariä Geburt Noithausen
Am Sonntag, 25. Februar wird nach der Heiligen Messe um 9.30 Uhr zum Fastenessen ins Pfarrzentrum eingeladen. Alle Angehörigen unserer Pfarrgemeinden, sowie deren Familien, sind herzlich willkommen. Anmeldungen bitte bei Kerstin Dürrbeck Telefon: 0162 - 987 45 18.

Am Freitag, den 16. Februar, feiern wir um 18:30 Uhr, in St. Georg in Neu-Elfgen wieder den Gottesdienst zum Gelöbnis, den ersten Freitag in der Fastenzeit in besonderer Weise zu begehen. Gemeinsam wollen wir beim Gottesdienst einen Bibliolog erleben. Wir wollen miteinander in den Bibeltext eintauchen und ihn aus dieser Innenperspektive miteinander und füreinander auslegen. Gemeindereferent Daniel Gentner bereitet den Bibliolog für diesen Abend vor. Im Anschluss berichtet er in Bild und Wort im Pfarrsaal von der pastoralen Lernreise auf die Philippinen, zu der er im November auf Einladung von Kardinal Woelki unterwegs war - und vom philippinischen Weg der „partizipativen Kirche in und für die Welt“. Herzliche Einladung an alle Interessierten!

Dr. Winden bringt am 17. Februar die Krankenkommunion für Gindorf, Gustorf und Laach.

Der Seniorentreff trifft sich wieder am 20. Februar um 14 Uhr in der Cafeteria des Seniorenstifts St. Josef.

Die Bezirksfrauen der kfd St. Mariä Himmelfahrt halten ihre nächste Versammlung am 26.02. um 14 Uhr ab.

Das nächste Treffen der Schönstattgruppe ist am 26. Februar um 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Mariä Geburt.

Kindertrödel in St. Mariä Geburt Noithausen
Das Frühjahr steht vor der Tür und somit auch das große Aufräumen und Ausmisten. Alles, was nicht mehr passt oder gefällt, kann weg! Gerade Kinder wachsen schnell aus ihren Sachen. Aber wohin damit? Der Ortsausschuss des Pfarrgemeinderates St. Mariä Geburt, Noithausen, veranstaltet am Samstag, 3. März, von 9 bis 12 Uhr im katholischen Pfarrzentrum, Am Rittergut 54, in Grevenbroich, einen großen Kindertrödel. Aktuell sind noch Tische frei. Info und Anmeldung unter 02181/ 74178 oder 0162 9875518.

Vorabankündigung: Am Samstag, 03. März feiern wir in St. Peter und Paul das Ewige Gebet. Die Hl. Messe beginnt um 12 Uhr. Die einzelnen Gebetsstunden halten wir im Zeitraum von 13 Uhr bis 16 Uhr. Danach findet die Abschlussandacht mit den Komminionskindern und sakramentalem Segen statt.Die einzelnen Gebetseinheiten entnehmen Sie bitte der nächsten Wocheninfo. Alle Mitchristen sind herzlich zum gemeinsamen Gebet eingeladen.

Der Kinderbibeltag für Grundschulkinder (3./4. Schuljahr) findet am Samstag, 10. März von 9.30 – 16 Uhr im Carl-Sonnenschein-Haus Elsen statt. Anmeldung bis zum 26. Februar im Pastoralbüro, Ostwall 20, 41515 Grevenbroich, Tel. 02181/1604030.

Fastenkalender 2018 sind zum Preis von 3 Euro in den Büchereien des Pfarrverbandes erhältlich.

Eine-Welt-Stand: am 11. Februar in St. Mariä Geburt und St. Stephanus, am 25. Februar in St. Peter und Paul vor und nach den Messen. An St. Georg in Elfgen werden Waren der Einen-Welt zu den Öffnungszeiten in der KÖB vor den Abendmessen angeboten, also mittwochs von 17 bis 18:30 Uhr und samstags von 17:30 bis 18:30 Uhr.

 
 
counter
Besucher seit 11/2007

aktualisiert
 11.2.18

 
 

Wocheninfo/ Newsletter bestellen

Anregungen, Fragen und Kritik

Gästebuch

Kalender


Wocheninfo

10.-25.2.18

Pfarrnachrichten







Wir bitten Alle, die Beiträge oder Termine in den Pfarrnachrichten ver- öffentlichen möchten, diese Informationen immer bis Dienstag 12:00 Uhr in den Pfarrbüros abzugeben oder per mail zu senden.
DANKE!


Termine der kfd Januar - März 2018

Ein KLICK auf das Logo und Sie bekommen eine Terminübersicht.

kfd_logo

Termine Kindertrödel Noithausen

  • 3.3.
  • 7.7.
  • 17.11

Kommunionbörse

  • 16.11.

Kontakt

Taizégebet

taizegebet






Jeden 3. Sonntag im Monat in St. Georg, Elfgen um 17:00.
Stilles Gebet bei Kerzenschein.

Büchereien des
Pfarrverbandes

bv_logo

Caritas
Ortsverband Neuss

Caritas_logo

 

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum