Der Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) unserer Pfarreiengemeinschaft wurde Ende 2013 für eine Amtszeit von 4 Jahren gewählt. Neben den 12 gewählten Mitgliedern gehören das Pastoralteam sowie eine Vertreterin des Kirchengemeindeverbandes zum PGR. Der PGR gestaltet die Seelsorge mit dem Ziel, dass Menschen mit dem Glauben an Gott in Berührung kommen und unsere Gemeinden für sie einladend und ansprechbar sind.

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern.

vorne von links nach rechts: Anke Fischer, Adrian Vis, Christine Kleissendorf, Maria Walter, Dagmar Malling
hinten von links nach rechts: Inge Flock, Catharina Cramer, Andreas Kierspel, Maria Steinfort, Kerstin Lammerich, Pastor Wilhelm Darscheid, Kaplan Thomas Müller (ausgeschieden)
Es fehlen: Andreas Falge, Pfarrer Thomas Biju, Pastoralreferentin Christiane Kurth, Ralf Laudenberg, Diakon Meinolf Sprink und Pastoralassistentin Sara Sust.

Der aktuelle Schwerpunkt der PGR-Arbeit ist die Umsetzung des in der letzten Wahlperiode des PGR fertiggestellten Pastoralkonzepts (Link zum PK). „Mit meinem Gott überspringe ich Mauern“ – das ist das Leitmotiv unseres Pastoralkonzepts. Und wir setzen dieses Leitmotiv nicht nur sinnbildlich sondern auch tatsächlich um. Im Zuge dessen arbeiten Sachausschüsse in folgenden Bereichen:

    • Glaubensverkündigung
    • Liturgie
    • Jugend
    • Kinder und Familien

Nachricht an den Pfarrgemeinderat senden