Grenzenlos ...

 

 

… so heißt unser Angebot im Quartiersbüro der Stadt Bergheim in der ehemaligen Paulusschule Im Euel 2 in Bergheim Niederaußem.

 

Das Grenzenlos ist ein Projekt unserer ökumenischen Initiative Neue Nachbarn in Bergheim Ost und steht als Laden & Café allen Menschen, die Lust darauf haben, zur Verfügung. Unser Angebot besteht aus gebrauchter, gut erhaltener Kleidung und Haushaltsgegenständen, die wir gegen einen geringen Betrag verkaufen. Im Café können sie gemütlich mit anderen bei Kaffee, Tee und selbstgebackenem Kuchen plaudern.

Die Einnahmen setzen wir wieder für soziale Zwecke ein.

 

Öffnungszeiten: Mittwochs von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Montags von 15.00 Uhr – 16.00 Uhr nehmen wir gerne Sachspenden entgegen. Wir freuen uns über Kleidung (besonders Kinderkleidung) und Hausrat (Bett- und Tischwäsche, Geschirr, Töpfe, Besteck usw.) Wir nehmen keine Nahrungsmittel entgegen.

 

Wir danken allen Helfenden, die sowohl an der Idee als auch an der Umsetzung des ‚Grenzenlos‘ beteiligt sind. Wer Interesse hat, diese Arbeit mit Tatkraft zu unterstützen, ist herzlich dazu eingeladen.

Melden Sie sich bei Christa Mödder: 015734654090

 

Flyer - bitte hier klicken

 

 

Rückblick - 365 Tage "GRENZENLOS: Laden & Café

Seit fast einem Jahr ist das Grenzenlos Cafe´ und Laden zu einem Treffpunkt für Menschen aus unserer Pfarreiengemeinschaft und darüber hinaus geworden.
Montags können von 15.00 – 16.00 Uhr Sachspenden abgegeben werden, die von fleißigen ehrenamtlichen Mitarbeiter/Innen sortiert und eingeordnet werden. Mittwochs öffnen das Café und der Laden von 15.00 – 18.00 Uhr.

Menschen aller Couleur können hier günstig Kleidung und/oder Haushaltswaren einkaufen und gemütlich bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen verweilen. Im Rahmen der Aktionswoche „Bergheim engagiert sich“ vom 08. bis zum 16. September 2017 fanden am Mittwoch, den 13.09.2017 neben unseren bewährten Angeboten auch Workshops für Kinder und Erwachsene statt. Für die Kinder gab es eine Vorleseaktion im Zelt, anschließend konnten Kinder und Erwachsene sich im Gitarren- und Cajonspiel ausprobieren.

Für die Zukunft sind weitere Aktionen geplant. Fest installiert ist bereits eine Fahrradwerkstatt. Hier können Menschen unter fachlicher Begleitung Fahrräder reparieren. Seit Oktober gibt es immer am 1. Mittwoch im Monat ein Kreativangebot für Kinder und/oder Erwachsene. Dies alles ist nur möglich, wenn Menschen sich engagieren und miteinander Ideen entwickeln und bereit sind, ein wenig ihrer Zeit einzusetzen. Wir freuen uns, über jeden, der mitmacht, genauso über jeden der mittwochs bei uns verweilt. Allen Spendern und Mitarbeitern ein herzliches Dankeschön. Ohne Ihre/Eure Hilfe wäre dieses Angebot nicht möglich.