Diese animierte Themenliste kann leider nicht angezeigt werden. Zur Darstellung benötigen Sie Adobe Flash Player©.

Geistesblitz

Wir sind nicht auf der Erde, um ein Museum zu hüten, sondern um einen Garten zu pflegen, der von blühendem Leben strotzt und für eine schöne Zukunft bestimmt ist.

Johannes XXIII.

 

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

„Dem Vergangenen Dank, dem Kommenden: JA!“

Dag Hammarskjöld

Liebe Studierende,

liebe Lehrende und liebe Interessierte!

Mit dem 1. September 2017 bin ich vom Kölner Erzbischof Kardinal Woelki zum Mentor für Studierende der Kath. Theologie an der Universität Köln beauftragt. Auf diese Aufgabe freue ich mich und sage zu dem Kommenden gerne JA! Danken möchte ich an dieser Stelle auch meinem Vorgänger, Pfr. Andreas Blum, für seine langjährige und segensreiche Tätigkeit im Mentorat!

Vorab ein paar Einblicke in mein Leben, die ermutigen mögen, mit mir Kontakt aufzunehmen: geboren 1970 in Köln, Studium der Kath. Theologie in Bonn, Würzburg und Münster, seit 1995 verheiratet, eine Tochter und seit 1996 als Pastoralreferent zunächst in der Gemeindeseelsorge in Köln und Wuppertal und seit über 11 Jahren dann in der Ehe- und Familienseelsorge bistumsweit und in den Städten Köln und Leverkusen tätig. Ausbildung zum Geistlichen Begleiter und tätig in Geistlicher Begleitung und Leitung von Exerzitienangeboten.

Meine vielfältigen Exerzitienerfahrungen ermöglichen ein erweitertes Angebot zur Spiritualität. Durch den Leitungswechsel kommt es auch zu anderen Änderungen z.B. bei der Einführung in die Spiritualität und dem Kirchlichen Praxisfeld.

Auftrag des Mentorats ist es, die Studierenden zu begleiten und auf ihre zukünftige Aufgabe als Religionslehrende vorzubereiten. Dazu ist eine gute Vernetzung zwischen Studium und Wissenschaft – Schule und Lehrberuf – Kirche und Glaubensgemeinschaft sowie persönlichem Leben hilfreich. Wir möchten euch und Sie einladen, an diesem Netzwerk mitzubauen und dafür beispielsweise das neue Angebot der „Redezeit“ zu nutzen.

Andreas Staerk verabschieden wir mit Dank für seine Tätigkeit als studentische Hilfskraft und heißen als Nachfolgerin Carolin Weyers herzlich willkommen.

 

Für das Mentorat

Martin Bartsch

Halte.Punkte

Unsere Programmreihe Halte.Punkte bietet ein buntes Programm mit geistlichen, kulturellen und religions-pädagogischen Angeboten.

> Mehr

Studienbegleitbrief

Die Anforderungen des obligatorischen Studienbegleitbriefs werden an dieser Stelle noch einmal detailliert erklärt und mit den jeweiligen Terminen für dieses Semester versehen.

Mehr