Der Pfarrgemeinderat (PGR )

Der PGR ist ein Gremium, das von den Gemeindemitgliedern aller 8 Gemeinden des Seelsorgebereiches Leverkusen-Südost für 4 Jahre gewählt wird. Er ist Ausdruck der gemeinsamen Verantwortung aller Gläubigen für die Kirche und die Seelsorge in den Gemeinden.

 

Die Aufgaben des PGR:

 

-->       In gemeinsamer Verantwortung mit dem Pfarrer das Wohl des

           ganzen Seelsorgebereiches in den Blick zu nehmen.

-->       Alle die Gemeinden betreffenden pastoralen Fragen und

           Probleme zu beraten, Maßnahmen  zu beschliessen und für

           deren Durchführung Sorge zu tragen.

-->       Den Pfarrer und das gesamte Pastoralteam in ihren Aufgaben

           zu unterstützen.

-->       Das Pastoralkonzept zu erarbeiten und gemeinsam mit den

           Ortsausschüssen umzusetzen. 

 

                  

Der neue Pfarrgemeinderat

Gewählt sind:

Ursula Abbate, Maria de Rosario, Michaela Eckardt, Frank Engelke, Barbara Gauß, Christiane Häfner, Martin Häfner, Konrad Helms, Monika Hochkeppel, Simon Kierdorf, Stefan Kube, Rudolf Müller, Johanna Pätzold, Marlies Seifert, Bogdan Torka, Nicole Velser, Hednrik Voss.

Herzlichen Glückwunsch und auf gute Zusammenarbeit!