Die Erstkommunion

Die Erstkommunion feiern wir am Sonntag nach Ostern (Weißer Sonntag) in der Basilika St. Laurentius und in der St.-Suitbertus-Kirche. Eine Woche später feiern wir die Erstkommunion in der St.-Joseph-Kirche und in der St.-Marien-Kirche.
Die Erstkommunionvorbereitung beginnt nach den Herbstferien.
Im September werden alle Familien mit den Kindern im entsprechenden Alter angeschrieben. Das sind die Kinder, die bis zum 30. September nach dem Erstkommuniontermin mindestens 9 Jahre alt sind.
Kinder, die die dritte Klasse besuchen, können auch zur Erstkommunion gehen, wenn Sie ggf. nach dem 30. September geboren sind. Da wir nicht wissen, welche Kinder die dritten Klassen besuchen, müssen sich die Eltern in diesem Fällen am besten gleich nach den Sommerferien im Pfarrbüro oder bei Diakon Jeffré melden.

Weitere Informationen zur Erstkommunion finden Sie auf www.katholisch.de

Erstkommunion_01
Michael Stärk

Kaplan Michael Stärk

Kaplan