Kontakt

KÖB Bücherwurm St. Anno

 

Piccoloministr. 291b

51067 Köln

kontakt@bücherwurm-holweide.de

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

 

Dienstag        15.30-17.30 Uhr

Donnerstag    15.30-17.30 Uhr

Sonntag         11.00-12.00 Uhr

 

 

Verlängerung der Ausleihe

Benutzungsordnung

Benutzerordnung "Onleihe"

Anmeldeformular

 

KulTor Sesamum

Das neue Bücherwurmprojekt

Kennen Sie das Gefühl, Sie müssen etwas tun?

 

So ging es uns, dem Team des Bücher- wurms, als im Herbst 2015 immer mehr Bürgerkriegsflüchtlinge nach Deutschland kamen und spätestens als „über Nacht“ die Turnhalleder Gesamtschule in unserem Kölner Stadtteil Holweide zur Flüchtlings- unterkunft umfunktioniert wurde.

 

 Lesen Sie weiter.

Wunschzettel

 

Um die Wünsche unsere Leser noch besser berücksichtigen zu können brauchen wir Ihre Hilfe. 

 

 Hier können sie uns Vorschläge für Neuanschaffungen machen.

Bücherwurm-last minute-Infos!

An den folgenden Terminen bleibt die Ausleihe leider geschlossen:

Donnerstag, 23.02.2017 

Sonntag, 26.02.2017 

Dienstag, 28.02.2017 

Alle Termine finden sie in unserem

Terminkalender.

Aktuelle Veranstaltungen

Vorlesecafe
06.03.2017 - Gedichte und Kurzgeschichten
Vorlesecafe
03.04.2017 - Gedichte und Kurzgeschichten
Holweide liest
24.03.2017 - Autorenlesung mit Brigitte Glaser
Vorlesecafe
05.06.2017 - Gedichte und Kurzgeschichten
Vorlesecafe
04.09.2017 - Gedichte und Kurzgeschichten

Die Onleihe läuft!

Bücherei Besucher Dienst

Sie lesen gerne? 

Sie können auf Grund des Alters, einer Krankheit oder einer Behinderung 

ihre Wohnung nicht verlassen?   

Wenn Sie in Köln (Holweide oder Höhenhaus) wohnen,

dann bieten wir Ihnen einen besonderen Service an: 

Bücherei Besucher Dienst 

Sprachförderung

Sprachförderung 

ein Schwerpunkt unserer Arbeit

 

Dazu versuchen wir bei den Bilderbüchern darauf zu achten, dass der Text und die Altersgruppe gut zusammenpassen und man die Bücher im Sinne des Sprache-Lernens nutzen kann. Auch geeignete Spiele werden immer wieder angeschafft, wobei natürlich der Spaß nie zu kurz kommen darf. 

Die in unserem Medienkatalog empfohlenen Bücher und Spiele können deshalb besonders gut für die Arbeit mit Flüchtlingskindern- und Familien genutzt werden. Sprechen Sie uns an!

Herzlich Willkommen

in unserer Kinder- und Familienbücherei.

Das Altenzentrum St. Anno - die Heimat des Bücherwurmes

 

Der Bücherwurm ist eine Katholische öffentliche Bücherei in Köln-Holweide, die ihr breitgefächertes Angebot für alle Interessierten anbietet, unabhängig von Alter, Wohnort oder Konfession. Alle sind uns gleichermaßen willkommen und können unser Angebot kostenlos nutzen. Wo kriegt man heute noch was umsonst?   Auf dieser Webseite möchten wir Sie über unsere Angebote und unsere Arbeit informieren, denn  der Bücherwurm bietet weit mehr als nur Bücher zum Ausleihen.So finden Sie hier Informationen über unsere Aktionenaktuelle Veranstaltungen und unsere Serviceleistungen, zum Beispiel unseren Medienkatalog und unseren Verlängerungsservice für die bereits ausgeliehenen Medien. In der Rubrik "Der Bücherwurm empfiehlt" möchten wir Sie auf besonders interessante Bücher, Spiele und Veranstaltungen hinweisen.

 

 

Geh doch mal hin!

Brigitte Glaser liest in der evangelischen Veresöhnungskirche aus "Bühlerhöhe"

 

Deutschland 1952: Vor dem Hintergrund der jungen Bundesrepublik erzählt dieser Roman von zwei Frauen mit Vergangenheit und einem geheimen Aufrag.

Rosa Silbermann reist mit einem geheimen Auftrag in das Nobelhotel Bühlerhöhe. Sie soll Bundeskanzler Konrad Adenauer schützen. Rosa ist in den dreißiger Jahren aus Köln nach Palästina emigriert und arbeitet für den israelischen Geheimdienst.

Ihre Gegenspielerin ist die misstrauische Hausdame Sophie Reisacher, die ihre Heimatstadt Straßburg verlassen musste und für den gesellschaftlichen Aufstieg alles geben würde. Rosa und Sophie wissen, was es heißt, wenn ein ganzes Land neu beginnen will. Beide verfolgen ihre eigenen Pläne. Adenauer und das Nobelhotel Bühlerhöhe im Mittelpunkt einer Verschwörung. Eine spannend erzählte Geschichte mit bemerkenswerten Figuren.

"Selten wurde so spannend und sprachlich präzise über die Gründungszeit der Bundesrepublik geschrieben." (Verena Carl, Barbara)