Bücherwurm-last minute-Infos!

Wegen Veranstaltungen des Altenzentrums in der Cafeteria

bleibt die Bücherwurm-Ausleihe an den folgenden Terminen leider geschlossen:

 

Donnerstag, 08.12. 2016

Dienstag, 13.12.2016

Donnerstag 15.12.2016

 

Alle Termine finden sie in unserem

 

Terminkalender.

 

 

Kontakt

KÖB Bücherwurm St. Anno

 

Piccoloministr. 291b

51067 Köln

kontakt@bücherwurm-holweide.de

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

 

Dienstag        15.30-17.30 Uhr

Donnerstag    15.30-17.30 Uhr

Sonntag         11.00-12.00 Uhr

 

 

Verlängerung der Ausleihe

Benutzungsordnung

Benutzerordnung "Onleihe"

Anmeldeformular

 

Vorlesecafe

 

 Gedichte und Kurzgeschichten der verschiedensten Autoren: mal spannend, mal besinnlich oder lustig - auch auf Kölsch. 

  

Jeden 1. Montag im Monat
von 16.30 bis 17.30 Uhr
in der Cafeteria des
Altenzentrums St. Anno.
 

"Hoch hinaus!" LeseHeld Aktion 2015

Holweider Vorlesetag 2016

 Alles zum Holweider Vorlesetag 2016

 

finden Sie hier

Bücherei Besucher Dienst

Sie lesen gerne? 

Sie können auf Grund des Alters, einer Krankheit oder einer Behinderung 

ihre Wohnung nicht verlassen? 

  

Wenn Sie in Köln (Holweide oder Höhenhaus) wohnen,

dann bieten wir Ihnen einen besonderen Service an:

  

Bücherei Besucher Dienst 

Der Bücherwurm auf Einkaufstour

Wie stellt man sich einen Büchereinkauf im Paradies vor? Ohne störende "Fremdkunden" eingeschlossen und eine ganze Bücherei für sich alleine, alle Bücher die man sich gerne ansehen würde (und noch viel mehr) sind vorhanden, genügend gutgelaunte und hochmotivierte Buchhändlerinnen die zur Beratung zur Verfügung stehen und vielleicht sogar ein wenig Essen und Trinken.

 

Gibt es nicht? Dann lesen Sie hier weiter

 

Aktuelle Veranstaltungen

Vorlesecafe
07.11.2016 - Gedichte und Kurzgeschichten
Weihnachts-Vorlesecafe
12.12.2016 - Gedichte und Kurzgeschichten
Vorlesecafe
02.01.2017 - Gedichte und Kurzgeschichten
Vorlesecafe
06.02.2017 - Gedichte und Kurzgeschichten

Die Onleihe läuft!

Wunschzettel

 Um die Wünsche unsere Leser noch besser berücksichtigen zu können brauchen wir Ihre Hilfe.

 

 Hier können sie uns Vorschläge für Neuanschaffungen machen.

Sprachförderung

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Sprachförderung.

 

Dazu versuchen wir bei den Bilderbüchern darauf zu achten, dass der Text und die Altersgruppe gut zusammenpassen und man die Bücher im Sinne des Sprache-Lernens nutzen kann. Auch geeignete Spiele werden immer wieder angeschafft, wobei natürlich der Spaß nie zu kurz kommen darf. 

 

Die in unserem Medienkatalog empfohlenen Bücher und Spiele können deshalb besonders gut für die Arbeit mit Flüchtlingskindern- und Familien genutzt werden.

Sprechen Sie uns an!

"Ich bin ausgelesen!" Pfarrfest Mariä Himmelfahrt

Auch in diesem Jahr hat die KÖB Bücherwurm St. Anno mit einem eigenen Stand ihre "ausgelesenen" Bücher zum Verkauf angeboten. Dabei handelt es sich um gut erhaltene Romane, Kinder- und Jugendbücher aus unserem Büchereibestand. Diese Bücher werden wegen Platzmangel oder entsprechender Ersatz- und Neubeschaffungen zum Verkauf angeboten.

Lesen Sie weiter

KulTor Sesamum

Das neue Bücherwurmprojekt

Kennen Sie das Gefühl, Sie müssen etwas tun?

So ging es uns, dem Team des Bücher- wurms, als im Herbst 2015 immer mehr Bürgerkriegsflüchtlinge nach Deutschland kamen und spätestens als „über Nacht“ die Turnhalleder Gesamtschule in unserem Kölner Stadtteil Holweide zur Flüchtlings- unterkunft umfunktioniert wurde.

 Lesen Sie weiter.

Das kostenlose Start-Set gibt es bei uns!

Sie kennen Lesestart noch nicht? 

 Hier erfahren Sie mehr. 

Herzlich Willkommen

in unserer Kinder- und Familienbücherei.

Das Altenzentrum St. Anno - die Heimat des Bücherwurmes

 

Der Bücherwurm ist eine Katholische öffentliche Bücherei in Köln-Holweide, die ihr breitgefächertes Angebot für alle Interessierten anbietet, unabhängig von Alter, Wohnort oder Konfession. Alle sind uns gleichermaßen willkommen und können unser Angebot kostenlos nutzen. Wo kriegt man heute noch was umsonst?   Auf dieser Webseite möchten wir Sie über unsere Angebote und unsere Arbeit informieren, denn  der Bücherwurm bietet weit mehr als nur Bücher zum Ausleihen.So finden Sie hier Informationen über unsere Aktionenaktuelle Veranstaltungen und unsere Serviceleistungen, zum Beispiel unseren Medienkatalog und unseren Verlängerungsservice für die bereits ausgeliehenen Medien. In der Rubrik "Der Bücherwurm empfiehlt" möchten wir Sie auf besonders interessante Bücher, Spiele und Veranstaltungen hinweisen.

 

 

Vorlesetag 2016

Über 70 Vorleser erfreuen Kinder und Senioren

Vorleser bei der Abschlussveranstaltung
Vorleser bei der Abschlussveranstaltung

Mehr als 1.000 Holweider (und erstmals auch Dellbrücker) Kindern wurde am 18. November, dem bundesweit stattfindenden Vorlesetag, spannende, lustige oder auch zum Nachdenken anregende Geschichten vorgelesen. In drei Grundschulen des Stadtteils, in den KiTas und erstmals auch in der Gesamtschule wurden die Kinder zeitgleich in die Welt der Phantasie entführt.

Lesen Sie weiter

Der Bücherwurm wächst!

Das Bücherwurm-Team 09.2016
Das Bücherwurm-Team 09.2016

 

Die vielen zusätzlichen Projekte und Aktivitäten des Bücherwurmes (siehe unten) erfordern natürlich auch zusätzliche ehrenamtliche Mitarbeiter.

Am 18. August gab es endlich wieder das jährliche Bücherwurm-Grillfest im Garten bei Hans-Peter und das Team präsentierte sich in voller Manschaftsstärke.

Ganz besonders freut uns, daß jetzt Brigitte und Andrea das Team verstärken. Wir werden die beiden Neuen sofort in die Tages- und Projektarbeit einbinden.

Der Bücherwurm hat jetzt 19 Mitarbeiter und hat damit eine kapitale Größe erreicht. Aber Bücherwürmer können auch noch wachsen. Wir freuen uns über jeden Neuzugang. Informationen Wer wir sind, Was wir treiben und Wie Mann/Frau mit uns in Kontakt kommen kann liefert diese Webseite.

 

Spiel doch mal!

Zieh Leine, Flynn

Liebe Kinder und Spielefans!

Der Adventszeit hat bereits begonnen und die kälteren Tage laden nun wieder zum Spielen zuhause ein. Wir haben das Spiel „Zieh Leine, Flynn“ für euch getestet Eine Beschreibung des Spiels und unsere Kritik findet Ihr ab jetzt unter unserer Rubrik „Spiel doch mal“. Schaut einfach mal selbst…