ERZBISTUM KÖLN | domradio     

 

 Öffentliche Bücherei Meckenheim

IMG_9172

Willkommen:

Willkommen auf der Homepage der Öffentlichen Bücherei St. Johannes der Täufer. Hier können Sie sich über die Öffnungszeiten,

die Ausleihbedingungen, über Aktivitäten und Termine informieren.

 

Online-Katalog - Web-OPAC 

 

 

Der "WebOPAC", der Internetkatalog der Bücherei Meckenheim, gibt Auskunft über Standort und Verfügbarkeit der einzelnen Medien.

Neben Recherchemöglichkeiten können Sie auch die von Ihnen entliehenen Medien verlängern oder von anderen Lesern entliehene Medien für sich vorbestellen.

Vorbestellte Medien können nicht verlängert werden. Falls Sie  entliehene Medien in Ihrem Konto nicht verlängern können, rufen Sie uns bitte an 02225/6141 ! Wir helfen Ihnen gerne.

Um Zugriff auf Ihr Leserkonto zu erhalten und Verlängerungen und Vorbestellungen vornehmen zu können, benötigen Sie Ihre Büchereiausweisnummer  und ein Paßwort:

Dies ist Ihr Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ (z.B. : 17.02.1988).


Aktuelles / Veranstaltungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

 


Buchtipp

Ätherische Öle für Körper und Seele
: Pflege- und Heilmittel selbst machen - 1. Aufl. - Starnberg : Dorling Kindersley, 2017. - 256 S. : Ill., farb. ; 25 cm
ISBN 978-3-83103-322-5 / 3-83103-322-6      fest geb. :  19.95 €

Ratgeber für Einsteiger zur Aromatherapie mit Porträts von mehr als 80 ätherischen Ölen: Wirkung und Anwendung. Mit Rezepten für Schönheit und Wohlbefinden sowie natürliche Heilmittel. 

Bosbach, Gerd:
Die Zahlentrickser : das Märchen von den aussterbenden Deutschen und andere Statistiklügen / Gerd Bosbach ; Jens Jürgen Korff. - Orig.-Ausg. - München : Heyne, 2017. - 271 S. : Ill., graph. Darst. ; 21 cm
ISBN 978-3-453-20132-3 / 3-453-20132-9      kt. : 19,99 €

Anhand vieler aktueller Beispiele machen die Autoren deutlich, dass Statistiken genau geprüft und hinterfragt werden sollten. 
Rezension:

Chomsky, Noam:
Requiem für den amerikanischen Traum : die 10 Prinzipien der Konzentration von Reichtum und Macht. Basierend auf dem Film "Requiem für den amerikanischen Traum" / Noam Chomsky. Hrsg. v. Peter Hutchison, Kelly Nyks u. Jared P. Scott. - München : Kunstmann, 2017. - 191 S. ; 20 cm
ISBN 978-3-95614-201-7 / 3-95614-201-2      fest geb. : 20,00 €

Als einer der bedeutendsten Intellektuellen der USA präsentiert Noam Chomsky zehn Prinzipien, die den Niedergang des amerikanischen Traums manifestieren. Basierend auf dem gleichnamigen Film. 

Franz, Andreas:
Kalter Schnitt : Julia Durants neuer Fall . 17. Fall. / Andreas Franz. - 1. Aufl. - München  : Droemer Knaur , 2017. - 412 S. : ill. - - (Knaur Taschenbücher ; 51650)
ISBN 978-3-42651-650-8 / 3-42651-650-0      KT : EUR 9.99

In Frankfurt wird eine Frau auf grausamste Weise ermordet; selbst für die erfahrene Ermittlerin Julia Durant kaum zu ertragen. Bei ihren Ermittlungen stößt sie auf ähnliche Morde aus der Vergangenheit. Ist hier ein Serientäter am Werk, der nach langer Zeit wieder zugeschlagen hat? Julias 17. Fall. 

Joyce, Rachel:
Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie : Roman / Rachel Joyce. - Frankfurt am Main : Fischer Krüger, 2017. - 383 S.
Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-81051-082-2 / 3-81051-082-3      fest geb. : 19,99 €

Mister Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik die Menschen brauchen, um glücklich zu werden. Da taucht eines Tages die Frau in Grün vor Franks Schaufenster auf. Sie ist blass und schön, zerbrechlich und stark zugleich. Doch so sehr er sich auch bemüht, Frank kann einfach nicht hören, welche Musik in ihr klingt (Verlagstext)

Nguyen, Viet Thanh:
Der Sympathisant : Roman / Viet Thanh Nguyen. - 1. Aufl. - München : Blessing, 2017. - 526 S. ; 22 cm
Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-89667-596-5 / 3-89667-596-6      fest geb. : 24,99 €

Im Jahr 1975 werden Offiziere aus Süd-Vietnam in die USA ausgeflogen. Unter ihnen befindet sich auch ein kommunistischer Spion, der die Gruppe weiterhin überwachen soll. Dieser hadert jedoch bald mit seinem Doppelleben und gerät in einen Identitätskonflikt. 
Rezension :Der namenlose Ich-Erzähler stellt sich gleich zu Beginn so vor: "Ich bin ein Spion, ein Schläfer, ein Maulwurf, ein Mann mit 2 Gesichtern. Da ist es vielleicht kein Wunder, dass ich auch ein Mann mit 2 Seelen bin." Der Sohn eines französischen Priesters und einer vietnamesischen Mutter studiert in den USA, engagiert sich aber für den Vietcong und wird letztlich Doppelagent. Als die Amerikaner Hals über Kopf Vietnam verlassen, geht auch der Erzähler, um dann in seiner neuen Heimat zwar die Annehmlichkeiten der westlichen Welt zu genießen, aber gleichzeitig für seine kommunistischen Auftraggeber zu spionieren. Der Autor, der auch beide Seiten ausgiebig kennengelernt hat und heute in Kalifornien lebt, möchte mit seinem packenden Polit-Thriller, der sich auch mal humorvoll zeigt, den zahlreichen westlichen Versionen des Vietnamkriegs in den Medien bis hin zu Filmen wie "Apocalypse Now" seine eigene Sicht entgegensetzen, was ihm eindrucksvoll gelingt. Der facettenreiche, mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Roman bietet spannende Unterhaltung und Stoff zum Nachdenken. ekz  Pulitzerpreis.

Sieber, Timo:
Wilde Gene : vom verborgenen Leben in uns / Timo Sieber, Helga Hofmann-Sieber. Mit Illustr. v. Oliver Weiss. - Orig.-Ausg. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt Taschenbuch Verl., 2016. - 286 S. : Ill. - (rororo Taschenbücher ; 63117)
ISBN 978-3-49963-117-7 / 3-49963-117-2      kt. : 12,99 €

Tante Hedwig ist nicht nur eine riesengroße Nervensäge, ihre Eskapaden liefern auch immer wieder neue Anstöße, die molekularen Facetten bei der Entstehung des Lebens zu entdecken. Science-Slammer Timo Sieber und Helga Hofmann-Sieber fassen ihren eloquenten Zugang zur Biologie der Gene in ein Buch. 

 

Über weitere Titel können Sie  sich auf unserem WEBOPAC (unser elektronischer  Bestandskatalog ; Button siehe oben !) unter Neuerwerbungen  informieren !

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 


Öffentliche Bücherei         

St. Johannes d.Täufer

Adolf-Kolpingstr. 4

53340 Meckenheim

 

Leitung : Herbert Kalkes

 

Ausleihe/Information:

Marion Willenbücher

Mechthild Nitsche

 

Tel.   02225/6141

Fax   02225/909276

 

Öffnungszeiten :

 

Mo :  14.00 - 17.30 Uhr

Di   :    8.30 - 12.00 Uhr

         14:00 - 17:30 Uhr

 

Mi  :   Geschlossen

 

Do  :   14:00-18.30 Uhr

Fr   :   14:00-17.30 Uhr

Sa  :     9.30-13.00 Uhr

 

 

In 2017 : 150 Jahre Öffentliche Bücherei St. Johannes d. T. / Borromäusbücherei seit 1867

seit 1976 auch Stadtbücherei für Meckenheim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So finden Sie uns - Anfahrt

 

 

 

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum