Sitemap Kontakt
28 | 07 | 2017

St. Dionysius

St. Dionysius geht auf eine kleine Kapelle aus dem späten Mittelalter zurück – 1296 erstmals urkundlich erwähnt - von der nur noch der Kirchturm erhalten ist. 1890 wurde St. Dionysius zur selbstständigen Pfarrei erhoben und hat in den letzten 40 Jahren eine lebhafte Entwicklung gehabt; aus einer kleinen Dorfpfarrei mit 1800 Seelen ist eine Stadtgemeinde mit über 7000 Katholiken geworden.


Zur Bildergalerie

So finden Sie die Kirche St. Dionysius

Adresse/Kontakt

Von-Ketteler-Straße 12
40789 Monheim

 

Pastoralbüro St. Dionysius

Bildergalerie

Glocken St. Dionysius

Vollgeläut anhören (mp3)

Die Aufnahme wurde erstellt von Jan Hendrik Stens (Köln) am 18.10.2013.