Sitemap Kontakt
22 | 07 | 2017

Familienzentrum

Das Ziel ist erreicht: Wir sind ein erzbischöflich anerkanntes Katholisches Familienzentrum!

Wir, das ist die STEUERUNGSGRUPPE FAMILIENZENTRUM IM SEELSORGEBEREICH MONHEIM UND BAUMBERG.

Zu ihr gehören die Leiterinnen unserer drei Kindertageseinrichtungen
St. Dionysius: Ute Lotz
St. Gereon: Anne Günter-Ditgens
St. Johannes (in Trägerschaft des Sozialdienstes Katholischer Frauen und Männer (SKFM): Susanne Skoruppa,
die Elternvertreter: Anja Brauers, Michaele Eiteneuer und Ulrike Pfeiffer,
unser Berater PR Detlef Tappen Referent in der Gemeindepastoral und
der Leiter: GR Michael Weiß.

Warum ein vom Erzbistum Köln anerkanntes katholisches Familienzentrum?

DER WUNSCH DES ERZBISCHOFS VON KÖLN, JOACHIM KARDINAL MEISNER:

 

Mit dem Aufbau von Katholischen Familienzentren verfolgt das Erzbistum Köln das Anliegen, Familien mitten im Leben zu begleiten und sie in ihren Kompetenzen zu stärken.
Die Katholischen Familienzentren öffnen Familien schnell und unbürokratisch Türen zu unterschiedlichen Handlungsfeldern:

  • Betreuung von Kindern
  • allgemeine religiöse Erziehung
  • Hilfe bei wirtschaftlichen oder existenziellen Schwierigkeiten
  • Werte- und Lebensorientierung
  • Gestaltung des Lebens aus dem Glauben...

Die zusammengeschlossenen Einrichtungen behalten dabei ihr eigenes Profil und ihre Selbstständigkeit, entwickeln aber als Teil des Familienzentrums zusätzliche Angebote.
Eine Kooperation mit den Beratungs- und Bildungsstellen und der gemeindlichen Seelsorge wird vor Ort gemeinsam aufgebaut.
Das Besondere der Katholischen Familienzentren ist die Verknüpfung von landespolitischen Kriterien mit den pastoralen Grundlagen und Zielen der Kindertageseinrichtungen.
Die pastorale Zielsetzung der Katholischen Familienzentren ist es, die Anliegen von Familien in der Gesellschaft zu vertreten, einen Beitrag für eine familiengerechte Zukunft zu leisten, christlichen Glauben erfahrbar zu machen und Begegnungsräume zu schaffen.
Im Erzbistum Köln soll in jedem Seelsorgebereich ein Katholisches Familienzentrum aufgebaut werden.

 

Zu unseren „HAUSAUFGABEN" gehörten die Analyse der Ist – Situation, die Ermittlung von Einstellungen und Bedarfen der Familien zu religionspädagogischen Aspekten und der Familienfreundlichkeit unserer Kindertagesstätten.
Zur Erreichung unserer Ziele waren und sind wir auf Kooperationspartner angewiesen. Neben den schon bestehenden Kooperationen wurden weitere Partner geworben.
Falls Sie neugierig geworden sein sollten, fragen Sie doch nach!
Gemeindereferent Michael Weiß

Kontakt/Informationen

Gemeindereferent
Michael Weiß

Otto-Lilienthal-Straße 13
40789 Monheim


Tel. 0 21 73 - 93 89 76
E-Mail-Kontakt