ERZBISTUM KÖLN | REFERAT KIRCHENMUSIK     

 

In den katholischen Kirchen in Kaarst gibt es sage und schreibe sieben Orgeln mit schätzungsweise etwa 8.500 Pfeifen. Die älteste ist die Schorn-Orgel in St. Aldegundis (1886), die neueste die Rieger-Orgel in St.Martinus (2008).

Schauen Sie sich die Orgeln und die Dispositionen (Was ist eine Disposition?) einmal an!

 

Kirche Ort Orgelbauer Baujahr Manuale/Register
Neu-St. Aldegundis Büttgen Schorn 1886 II/19
Alt-St. Aldegundis Büttgen Kreienbrink 1992 II/8
St. Antonius Vorst Seifert 1967 II/16
Antoniuskapelle Vorst Seifert 1978 I/6
St. Martinus Kaarst Rieger 2008 III/35
Alt-St. Martin Kaarst Seifert unb. I/6
Sieben Schmerzen Mariens Holzbüttgen Späth 1999 II/22

 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Impressum