ERZBISTUM KÖLN  REFERAT KIRCHENMUSIK     

Mottolied zur Erstkommunion

In jedem Jahr gibt es in der Pfarreiengemeinschaft Kaarst/Büttgen ein Lied, das seit 2012 speziell für die Erstkommunion getextet und komponiert wird.

 

2015: Wir sind Gottes Melodie

Wir sind Gottes Melodie | Deine Seite ebenfalls hervorheben

Creative Commons Lizenzvertrag
Wir sind Gottes Melodie von Kantor Dieter Böttcher ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Die Verfielfältigung und Veröffentlichung des Liedes im Rahmen der "Wir-sind-Gottes-Melodie"-Challenge ist ausdrücklich gestattet!

Wir sind Gottes Melodie - Mottolied zur Erstkommunion 2015 in Kaarst (jpg)

pdf zum Ausdrucken:

Noten DINA5 / Noten DINA4 (mit Akkordbez.)  / Wir sind Gottes Melodie (Orgelsatz)

mp3 zum Anhören:

einfache Versionfetzige Version

 

||: Denn wir sind Gottes Melodie,
singt, dann hört ihr sie:
Gottes Melodie und alle lieben sie. :||

1. So wie alle Engel singen,
so soll unser Lied erklingen.
Gott ist aller Welten Klang
und wir Kinder sind sein Gesang.

2. Kommt und stimmt jetzt mit uns ein,
denn niemand singt gern ganz allein.
Dann sehn wir singend Gottes Glanz
und der Rhythmus ist wie ein Tanz.

3. Jesus lädt uns alle ein,
ist unter uns in Brot und Wein;
heut singen alle laut im Chor,
so stelln wir uns den Himmel vor.

4. So wie alle Menschen singen,
so wirds auch im Jenseits klingen.
Hört ihr nicht den Himmelsklang,
den wir singen - ein Leben lang?

 


 


 


 

2014:Ich bin das Brot des Lebens / Bleib bei uns

Ich bin das Brot (Mottolied zur Erstkommunion 2014)

Ich bin das Brot des Lebens (Noten)

Ich bin das Brot des Lebens (mp3, Klavier)

Ich bin das Brot des Lebens (mp3, Kinderchor BudiCantamus)

Beachten
Sie bitte
den Hinweis
zum
Copyright

unten auf
der Seite!

1. Ich bin das Brot des Lebens, so spricht Gott zu dir
Komm, es ist nicht vergebens, darum singen wir:
[Refr.] Sei bei uns am Tage und bei Nacht,
Jesus Christus, gib immer auf uns acht.
Bleibe bei uns, wenn wir fröhlich und auch wenn wir traurig sind,
denn ein jeder von uns ist doch dein Kind.

2. "Ich bin der Weg zum Leben", so spricht Gott zu dir,
ich kann dir Freundschaft geben, darum singen wir:
[Refr.] Sei bei uns

3. "Ich bin das Licht der Welt", ja, so spricht Gott zu dir.
Gott ist's, der auf uns zählt und darum singen wir:
[Refr.] Sei bei uns

 

2013: Hand in Hand

Hand in Hand (Mottolied 2013)

Hand in Hand (Noten)

Hand in Hand (mp3, Kinderchor)

Beachten

Sie bitte

den Hinweis

zum

Copyright

unten auf

der Seite!

[Refr.]: Hand in Hand mit Jesus auf dem Weg,
gehn wir Hand in Hand.

1. Jesus suchte seine Jünger, nahm sie an der Hand
So wie Jesus damals haben wir auch schon erkannt:
es ist Gott, der uns einlädt, lasst uns mit ihm gehn
und gemeinsam mit den andern in die gleiche Richtung sehn.

[Refr.]

2. Dankbar bringen wir die Gaben heute zum Altar.
Brot und Wein für alle, so wie es schon damals war.
Wandle du unsre Gaben! Christi Leib und Blut
teilen wir mit allen Menschen, diese Stärkung macht uns Mut.

[Refr.]

3. Jesus rief die Jünger zu sich und sie hörten ihn.
So wie seine Jünger wollen wir nun mit ihm ziehn.
Jesu Ruf gilt uns allen, zieht an einem Strang!
Diesen Weg mit allen Menschen gehen wir ein Leben lang.

[Refr.]
4. Segne du uns heute, wenn wir jetzt nach Hause gehn,
bleibe bei uns immer dann, auch wenn wir dich nicht sehn.
Gib uns Kraft, Mut und Stärke, nimm uns an der Hand,
stärke uns mit deinem Segen, denn du hast uns ausgesandt.

 


2012: Durch Jesus sind wir verbunden

Durch Jesus sind wir verbunden (Mottolied 2012)

Durch Jesus sind wir verbunden (Noten)

Durch Jesus sind wir verbunden (mp3, Kinderchor)

Beachten

Sie bitte

den Hinweis

zum

Copyright

unten auf

der Seite!

[Refr.]: Durch Jesus sind wir verbunden, durch Jesus haben wir Kraft,
in ihm haben wir uns gefunden, in ihm, der Gemeinde schafft.

1. Aus vielen Orten kommen wir heute zusammen;
von Nord und Süd, von Ost und West. Durch Jesus sind wir verbunden.
Er ist unsre Mitte, weil er uns niemals verlässt.

[Refr.]

2. Es ist ganz gleich aus welchen Orten wir kommen.
Ob alt, ob jung, ob groß ob klein, denn Jesus lädt uns jetzt alle ein.
Jesus schenkt sich heute als Opfer in Brot und Wein.

[Refr.]

3. Um den Altar versammeln wir all unsre Stimmen
mit Liedern loben wir den Herrn und weil wir wissen: der Herr ist da,
singen wir noch lauter: in Jesus ist Gott uns nah!

[Refr.]

 

Sämtliche Rechte der Lieder (2012-2014): Kantor Dieter Böttcher

Innerhalb der Pfarreiengemeinschaft Kaarst/Büttgen: Sie dürfen diese Lieder kostenlos downloaden, ausdrucken, vervielfätigen und in den Gruppenstunden, in den Gottesdiensten und auf der Straße singen, pfeifen und summen oder sich als Klingelton auf Ihr Handy laden.

Außerhalb der Pfarreiengemeinschaft Kaarst/Büttgen: Sie dürfen diese Lieder nicht vervielfältigen, online stellen, verkaufen oder anderweitig vermarkten. Sie können die Aufführungsrechte jedoch gegen eine geringe Schutzgebühr erwerben. Bitte kontaktieren Sie mich.

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum