ERZBISTUM KÖLN  REFERAT KIRCHENMUSIK     

Luther-Logo-jgp

Ökumenisches Chorprojekt in Kaarst

Schirmherrin: Dr. Ulrike Nienhaus

Geistliche Begleitung: Pfr. Dr. Peter Seul, Pfr. Annette Begemann

Planung und Leitung: Kantor Dieter Böttcher und Kantor Wolfgang Weber

 

Am Sonntag, 15. Oktober findet eines der größten Musikevents statt, das Kaarst je gesehen hat. Die Kantoren der ev. und kath. Kirche führen gemeinsam das Pop-Oratorium LUTHER auf.

Wer kann mitmachen?

Neben den beteiligten Kirchen-, Jugend- und Kinderchören seid auch IHR eingeladen, bei diesem Konzert mitzusingen. Chorerfahrung ist nicht notwendig. Es gibt keine Altersbeschränkung für Erwachsene. Kinder (ab 3. Klasse) und Jugendliche können sich auf der Anmeldeseite für Kinder und Jugendliche über Probenzeiten informieren und anmelden.

Jeder Teilnehmer erhält eine Chorpartitur, die bei der ersten Probe ausgeteilt wird. Hierfür wird vor Ort ein Kostenbeitrag von 7 EUR eingesammelt.

Wann und wo kann ich mitproben?

Da sehr viele Chorgruppen mitmachen, gibt es auch viele verschiedene Möglichkeiten mitzuproben. Wir haben versucht, den etwas komplizierten Probenplan so einfach wie möglich zu strukturieren :-)

Alle Gastsänger oder -sängerinnen besuchen zunächst eines der Probenmodule A, B, C, D oder E. Die Kennenlernprobe am 7. Juli sowie die Proben ab dem 22. September sind gemeinsame Proben mit allen beteiligten Sängerinnen und Sängern.


Modul A
Chorproben in St. Aldegundis (Büttgen) mit Dieter Böttcher
gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Aldegundis
dienstags 20.00 - 21.30 Uhr
13. Juni, 20. Juni, 4. Juli, 11. Juli, 5. September, 12. September, 19. September

Modul B
Chorproben in der Lukaskirche (Holzbüttgen) mit Wolfgang Weber
gemeinsam mit der ev. Kantorei Holzbüttgen
donnerstags 19.30 - 21.30 Uhr
(ab Juni)

Modul C
Chorproben in der Lukaskirche (Holzbüttgen) mit Wolfgang Weber
gemeinsam mit dem Chorus of Joy
mittwochs 20.00 - 22.00 Uhr
(ab Juni)

Modul D
Chorproben in der Auferstehungskirche (Grünstraße Kaarst) mit Wolfgang Weber
gemeinsam mit dem ev. Seniorenchor
dienstags, 18.00 - 19.30 Uhr
(ab Juni)

Modul E
Chorproben in Sieben Schmerzen Mariens (Holzbüttgen) mit Wolfgang Pelzer
dienstags, 20.00-21.30 Uhr
(ab Dienstag, 20. Juni)

---

In den Sommerferien werden in reduzierter Form an verschiedenen Orten ebenfalls Proben angeboten. Genauere Infos folgen.

---

Module A+B+C+D+E (gemeinsame Proben)

Fr, 07.07. 20 – 22 Uhr, St. Martinus großer Saal

Fr, 22.9., 20-22 Uhr, St. Martinus (Pfarrzentrum)
Di, 26.9., 20-22 Uhr, St. Aldegundis (Pfarrzentrum)
Di, 10.10, 20-22 Uhr, St. Aldegundis (Pfarrzentrum)
Sa, 14.10., 10-17 Uhr, Generalprobe in St. Martinus (Kirche), genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben
So. 15.10., 17 Uhr: Konzert in St. Martinus (Kirche)

 

Sollten irgendwelche Fragen offen sein, könnt ihr sie gerne am Ende des Anmeldeformulars stellen.

 

+++ Das Luther-Projekt ist für Gastsänger ausgebucht. Eine Anmeldung zum Mitsingen ist nicht mehr möglich +++

 

Wir freuen uns auf euch!
Dieter Böttcher und Wolfgang Weber

 

Anmeldung zum Chorprojekt LUTHER
Vor-und Nachname*
Straße und Hausnummer*
PLZ und Ort*
Emailadresse*
Stimmlage* Sopran
Alt
Tenor
Bass
unbekannt
Probenort* Modul A (Büttgen, Di)
Modul B (Lukaskirche, Do)
Modul C (Lukaskirche, Mi)
Modul D (Auferstehungkirche, Di)
Modul E (Sieben Schmerzen Mariens, Di)
Sonstige Mitteilungen
Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
    
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum