ERZBISTUM KÖLN  domradio     

Aktivitäten in der Kirchengemeinde

Aus dem Pastoralteam

Das Pastoralteam für den SEELSORGEBEREICH RHEINISCHER WESTERWALD musste sich vor einigen Monaten aus den Geburtstagsbesuchen zurückziehen.

Es werden jedoch weiterhin in allen 6 Gemeinden Jubilare besucht. Dies geschieht von sehr engagierten Mitchristen aus unseren Pfarreien, die wertvolle Zeit an andere verschenken und somit Freude in die Häuser und zu den Menschen bringen.

Dafür sei auch von Seiten des Pastoralteams ein herzliches DANKE gesagt.

Wir schließen uns dem Aufruf des Ortsausschusses St. Laurentius Asbach an, der einen Helferkreis für Geburtstagsbesuche ins Leben rufen möchte. Dies ist sicher eine bereichernde Aufgabe und jeder kann selbst steuern, wie viel Zeit er investieren möchte.

An diesem Beispiel zeigt sich, dass der Ansatz unseres Pastoralkonzeptes, dass wir vor mehr als 6 Jahren verfasst haben, von immer größerer Bedeutung wird:

„Wir verstehen uns als eine miteinander sorgende Gemeinde.“ (Leitlinien und Grundsätze, S.7)

Ein anderes Beispiel:

Kürzlich trafen sich einige Kommunionhelfer, die den Dienst der Krankenkommunion übernommen haben. Sie berichteten von einer außergewöhnlichen Erfahrung beim Besuch der Kommunikanten. Sie spüren die Tiefe der Begegnung, die Dankbarkeit, die Verbundenheit in Christus und sprachen davon, dass sie innerlich beschenkt von den Besuchen zurückkehren.

Dies sind nur zwei Beispiele. Es gibt zahlreiche andere für die „füreinander sorgende Gemeinde“. Wir wissen sehr zu schätzen, dass so viele Menschen in ganz vielen Bereichen dabei sind, Verantwortung übernehmen und Gemeindeleben erst ermöglichen. Allen Engagierten in unseren Gemeinden, aber auch den stillen Betern, ein herzliches „Vergelt`s Gott!“

 GR Rita Germscheid



Veranstaltungen

Pfarrnachrichten
Sa, 07.04.18

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum