kopfgrafik

Der Weg zum Montfort-Missionar

Er beginnt mit dem Pränoviziat (Postulat). Es dient dem ersten Kennenlernen der Kongregation, der persönlichen Orientierung und soll dazu behilflich sein, die Berufung zum Leben als Ordenschrist zu erkennen, und auf den Eintritt in das Noviziat vorbereiten.

Das Noviziat dient der weiteren Vertiefung der persönlichen Berufung und der Einführung in den Geist des Ordenslebens nach den drei Gelübden der ehelosen Keuschheit, der Armut und des Gehorsams und in die Sendung und das Leben der Kongregation. Die weitere Ausbildung ergibt sich aus der Berufung zum Priester- oder Laiendienst (Bruder) in der Gemeinschaft.

Konvent der Montfortaner in Marienheide

Wer uns kennenlernen möchte und/oder weitere Informationen erfragen will, kann sich gerne direkt an uns wenden.

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum