PGR-Satzung

Satzung für Pfarrgemeinderäte, sowie Geschäftsordnung zur Bildung von Ortsausschüssen

Aktuelles

Planung "Neuland betreten" 2018
06.11.2017 - Montag, 6.11. um 19:30 Uhr Treffen in St. Johannes Baptist zur Planung des Jahresprogramm 2018 von "Neuland betreten"
Winterzeitumstellung
29.10.2017 - Am 30. Oktober wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt. Bitte bedenken Sie dies beim Besuch der Gottesdienste.
Sonntag der Weltmission
22.10.2017 - Die missio-Kollekte am Sonntag der Weltmission ist in ihrer Art einzigartig. Nahezu alle Gemeinden auf der Welt beteiligen sich an dieser größten Solidaritätsaktion der Katholiken. Die gesammelten Gelder fließen in kirchliche Projekte in den ärmsten Ländern der Welt. Auf diese Weise kann unsere finanzielle Unterstützung zum Hoffnungszeichen werden für viele Menschen in Not und Armut. In Deutschland findet die Kollekte in diesem Jahr am Sonntag, dem 22. Oktober 2017, statt. Helfen auch Sie!
Redaktionsschluss für PfarrJournal
20.10.2017 - Beiträge für das Weihnachts-PfarrJournal können noch bis zum 20. Oktober eingereicht werden.
Vorstellung PGR-Kandidaten
08.10.2017 - Sonntag, 8. Oktober stellen sich nach allen Hl. Messen die zur Wahl stehenden Pfarrgemeinderats-Kandidaten vor.

Gottesdienste

Samstag, 21. Oktober 2017
17:15 Beichtgelegenheit

St. Johannes Baptist

17:30 Rosenkranzandacht

St. Johannes Baptist

18:00 Vorabendmesse

St. Johannes Baptist

18:30 Nightfever in Köln

Jugendgebetsnacht im Kölner Dom

Sonntag, 22. Oktober 2017
09:30 Hl. Messe

St. Heinrich

11:00 Hl. Messe mit Taufe

in St. Johannes Baptist

Dienstag, 24. Oktober 2017
18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Mittwoch, 25. Oktober 2017
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 26. Oktober 2017
18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Freitag, 27. Oktober 2017
17:00 Rosenkranzandacht

St. Heinrich

Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat hat laut Satzung die Aufgabe, gemeinsam mit dem Pfarrer und dem Pastoralteam "das pastorale Wirken entsprechend den Herausforderungen im Seelsorgebereich so zu entwickeln und zu gestalten, damit die Kirche in den Lebensräumen und Lebenswelten der Menschen wirksam präsent ist.".

Der Pfarrgemeinderat wirkt z.B. an der Erarbeitung und Realisierung eines Pastoralkonzeptes mit, fördert die Mitwirkung von Gläubigen in öffentlichen und gesellschaftlichen Institutionen und Initiativen und trägt dafür Sorge, dass Einrichtungen und Gruppen im Seelsorgebereich in geeigneter Weise untereinander vernetzt und an der Arbeit des Pfarrgemeinderates sowie der Orts- und Sachausschüsse beteiligt werden.

Der Pfarrgemeinderat wird alle 4 Jahre gewählt. Der Wahltermin wird einheitlich für das Erzbistum Köln festgelegt. Die letzte Wahl war im November 2013. Die nächsten Wahlen stehen am 11. und 12. November 2017 an.

Der aktuelle Pfarrgemeinderat setzt sich wie folgt zusammen:.

1. Vorsitzende ist Christine Schwung

2. Vorsitzende ist Sonja de Pasquale-Bobach

Christine Schwung

Annette Gottschalk

Axel Krause

Christoph Draube

Benedikt Bauer.

Sonja de Pasquale-Bobach

Markus Hartwig

Fergus Buckley

Wolfgang Severing.