Erstkommunionaktion des Bonifatiuswerkes

Wie das Sakrament der Gemeinschaft gefeiert und gleichzeitig Kindern in Not geholfen wird.

Traditionell spenden die EKO-Kinder einen Teil ihrer Geschenke. Wohin die Spende dieses Jahr geht und mehr zum Motto „Jesus, wo wohnst Du?“ der Aktion 2018 finden Sie auf den Seiten des Bonifationswerks.

 

Termine Erstkommunion

Sternsinger-Aktionstag
16.12.2017 - Anmeldung bis zum 10.12.2017 erbeten
Buchausstellung zur Erstkommunion
25.02.2018 - in der köb
Sonntag, 22. April 2018
11:00 Erstkommuniongottesdienst

in St. Johannes Baptist mit Chorschule, Kinder-Ensemble und Sponti-Ensemble

Montag, 23. April 2018
09:30 Dankmesse der Erstkommunionkinder

in St. Johannes Baptist

Donnerstag, 10. Mai 2018
09:30 Christi Himmelfahrt

Hl. Messe, anschl. Prozession mit Bläsern

Sonntag, 12. Mai 2019
09:00 Weißer Sonntag

Erstkommuniongottesdienst (u. V.)

Aktuelles

Pilgerfahrt: Jakobsweg
30.05.2018 - Interessierte an der diesjährigen Pilgerfahrt auf dem Jakobswg vom 14. bis 23. Oktober (Herbstferien) bitte bis zum 30.05.2018 melden.
miteinander. versöhnt. leben. Gemeinsam für ein solidarisches Europa!
20.05.2018 - Verständnis wecken und sensibilisieren - Verständigung und Versöhnung fördern - Helfen, dass Menschen im eigenen Umfeld aktiv werden. Das sind die drei Pfeiler der Renovabis Pfingsaktion 2018.
Muttertag: Sammlung Müttergenesungswerk
13.05.2018 - Am 13. Mai ist Muttertag und Müttern wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Der Zeitraum rund um den Muttertag ist ein traditioneller Anlass für das Müttergenesungswerk Spenden zu sammeln.
Redaktionsschluss für PfarrJournal
09.05.2018 - Beiträge für das Sommer-PfarrJournal können noch bis zum 9. Mai eingereicht werden.
Argentinische Musik trifft auf lateinische Messe
29.04.2018 - Das ökumenische Chorkonzert am 29. April um 19 Uhr in St. Johannes Baptist vereint die "Misa a Buenos Aires" von Martin Palmeri mit dem "Te Deum" von Peter Reulein. Karten gibt es in der Buchhandlung Gilljohann, im Katholischen Pfarrbüro und im Evangelischen Gemeindebüro.
Erstkommunionaktion des Bonifatiuswerkes
22.04.2018 - Unter dem Gedanken "Mithelfen durch Teilen" sammeln die Erstkommunionkinder an ihrem großen Tag für die Kinderhilfe des Bonifatiuswerkes.
GESUCHT: Person mit EDV Erfahrung
15.04.2018 - Unterstützung beim Betrieb der Computeranlage der Pfarrbücherei benötigt.

Gottesdienste

Sonntag, 22. April 2018
09:30 Hl. Messe

St. Heinrich

11:00 Erstkommuniongottesdienst

in St. Johannes Baptist mit Chorschule, Kinder-Ensemble und Sponti-Ensemble

11:00 Kinderkirche

im Pfarrheim

Montag, 23. April 2018
09:30 Dankmesse der Erstkommunionkinder

in St. Johannes Baptist

Dienstag, 24. April 2018
18:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Mittwoch, 25. April 2018
08:30 Frauenmesse

St. Johannes Baptist

12:00 Mittagsgebet

St. Johannes Baptist

Donnerstag, 26. April 2018
07:00 Hl. Messe

St. Johannes Baptist

Freitag, 27. April 2018
08:20 Schulgottesdienst

in St. Johannes Baptist

Erstkommunion

Am Weißen Sonntag oder an dem darauf folgenden Sonntag gehen Kinder unserer Gemeinde zur Erstkommunion. Das ist ein besonderes Fest, an dem die Kinder zum ersten Mal in Form einer Hostie das heilige Brot empfangen dürfen und damit in die Mahlgemeinschaft mit Jesus aufgenommen werden.

Wer kann alles zur Kommunion gehen und was hat es damit auf sich? Diese und andere spannende Fragen werden in der Folge "Was ist die Erstkommunion" der Serie "Katholisch für Anfänger" beantwortet.

In einer weiteren Folge geht es um die Eucharistie und ihre Bedeutung im christlichen Glauben. Gott ist in Brot und Wein zugegen. Während der Eucharistie nehmen wir ihn in uns auf. Die Hostien werden in einem kunstvoll gestalteten Schrein im Altarraum verwahrt, in dessen Nähe immer ein kleines Licht brennt. Dieses Licht zeigt, dass Jesus Christus immer allgegenwärtig ist. Außerhalb der Messfeier wird die Hostie in einer Monstranz gezeigt.

Erstkommunionvorbereitung 2018

In unserer Gemeinde werden die Kinder in Gruppen durch Katechetinnen und Katecheten auf die Erstkommunion und die Beichte vorbereitet. Dies sind engagierte, ehrenamtliche Erwachsene - gerne Eltern der Kommunionkinder. Sollten Sie Interesse haben so melden Sie Sich bitte im Pastoralbüro.

Neben der Vorbereitung in der Kommuniongruppe spielen die Eltern als Vorbild und Begleiter zu diesen Sakramenten eine ganz wichtige Rolle. Wir wünschen uns sehr, dass die ganze Familie von der intensiven Zeit der Erstkommunionvorbereitung profitiert. Deshalb ist uns besonders wichtig, dass die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern als Familie die Heiligen Messen besuchen, das Gebet zu Hause pflegen und neben den Unterrichtseinheiten auch die übrigen Termine in der Erstkommunionvorbereitung wahrnehmen. Dazu gehören gemeinsame Veranstaltungen mit den Kindern genauso, wie Elternabende. Wir erwarten eine regelmäßige Mitfeier des Gottesdienstes an Sonntagen, Feiertagen und Hochfesten - auch in den Schulferien.

Großen Wert legen wir zudem darauf, dass die Kinder an der Sternsinger-Aktion teilnehmen und die Eltern bereit sind, eine Sternsingergruppe zu begleiten. Des weiteren gehören der zweimalige Empfang des Bußsakramentes (Beichte), sowie der Besuch zweier Proben zur Vorbereitung auf die Erstkommunionfeier.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass ein mehr als zweimaliges Fehlen bei der Erstkommunionvorbereitung in der Regel dazu führt, dass die Teilnahme an der Erstkommunion erst im Folgejahr möglich ist.

Aus der Erstkommunionvorbereitung

Besuch der "Gläsernen Hostienbäckerei" in Kevelaer

Je größer die Kirche, desto größer die Hostie! Das und mehr erfuhren EKO-Kinder beim Besuch in der Hostienbäckerei in Kevelaer.
   > weiter

Familiennachmittag zum Thema Eucharistie in Witzhelden

Am 13.02.2016 verbrachten die Familien der EKO-Kinder gemeinsam einen Nachmittag, um sich mit dem Thema "Eucharistie" auseinander zu setzten.
   > weiter

Besondere Bilder in der Erstkommunionvorbereitung

In diesem Jahr 2015/2016 dürfen wir uns über eine weitere Methode in der Vorbereitungszeit der Kinder auf ihre Erstkommunion freuen.
   > weiter

"Wird der Kölner Dom je fertig gebaut?"
"Warum ist er von außen so schwarz?"

Fragen dieser Art gab es reichlich, als am 30.01.2016 zwei Erstkommunionkinder-Gruppen an einer Domführung teilnahmen.
   > weiter

Es geht weiter auf dem Kommunionweg für Familien

2015/16 werden 67 Erstkommunionkinder in und mit ihren Familien auf die Erstkommunion vorbereitet.
   > weiter