Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer

In unseren Pfarrgemeinden haben einige getaufte und gefirmte Gläubige den Dienst der Kommunionhelferin bzw. des Kommunionhelfers übernommen. Sie unterstützen unsere Seelsorger bei der Austeilung der Kommunion währen der Heiligen Messe und dürfen bei besonderen Gelegenheiten auch das Allerheiligste aussetzen.

Besonders wichtig ist das Bringen der Kommunion zu alten und kranken Menschen in unseren Gemeinden. Hierdurch werden Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer zum Bindeglied zwischen den Christen; vielmehr noch – Sie bringen Christus zu den Menschen.

 

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, können Sie gerne das Seelsorgeteam ansprechen. Auf Ihre Tätigkeit werden Sie in einer Schulung vorbereitet.