ERZBISTUM KÖLN  AKTUELLES  domradio     

 

 Willkommen

Willkommen bei der Katholischen Kirche in der Stadt Köln

 

Hier finden Sie eine Auswahl der Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekte der katholischen Kirche in Köln.

Außerdem können Sie sich über die Einrichtungen und Institutionen des Katholischen Stadtdekanates Köln informieren.
 

Aktuelles     

Sa 13. bis So 28. August

Ausstellung „ICH BIN ICH" 

Flüchtlingskinder im Selbstportrait in St. Gertrud

 

Die Künstlerin Henrike Schwarz aus Worringen hat mit anderen Künstlern Flüchtlingskinder dazu motiviert, sich in einem Malprojekt selbst zu portraitieren.

 

Eine Auswahl dieser Arbeiten wird nun in Sankt Gertrud erstmals der Öffentlichkeit gezeigt.

 

Eröffnung: Fr 12. August 19 Uhr

Öffnungszeiten: Do bis So, 15 bis 20 Uhr

Ort: St. Gertrud, Krefelder Straße 57, 50670 Köln

 


Orgelfeierstunden im Kölner Dom

 

Die Orgelfeierstunden in den Sommermonaten Juni bis August sind mit jährlich über 15.000 Besuchern eine der weltweit bestbesuchten Orgelkonzertreihen. Bekannte Organisten aus dem In- und Ausland lassen die Orgeln im Kölner Dom auf eindrucksvolle Art und Weise erklingen.

 

Bis zum 30. August 2016 findet jeden Dienstag um 20 Uhr ein Orgelkonzert statt.

www.koelner-dommusik.de

 


Fr 24. Juni bis So 4. September

Das Baptisterium am Dom. Kölns erster Taufort

Sommerausstellung im DOMFORUM

 

Am 3. April 2016 erfolgte im Zuge der Neugestaltung der östlichen Domumgebung die Einweihung der neuen Räumlichkeiten am frühchristlichen Baptisterium. Aus bautypologischen Gründen wird das erhaltene Taufbecken ins 6. Jahrhundert datiert. Es ist das älteste archäologische Zeugnis des frühen Christentums in Köln und zugleich ökumenischer Gedenkort für die ungeteilte Christenheit.

 

Neben der Darstellung, Deutung und Einordnung des archäologischen Befundes beabsichtigt die Ausstellung, einen Eindruck von der Bedeutung der Taufe in der frühen Kirche zu vermitteln sowie die pastoralen, ökumenischen und spirituellen Impulse der Taufe für heute anklingen zu lassen.

  

Ort: Domforum, Domkloster 3, 50667 Köln

www.domforum.de

 


So 4. bis So 11. September

Festwoche zu Ehren der Schwarzen Mutter Gottes in St. Maria in der Kupfergasse

 

Rund um den Weihetag der Gnadenkapelle, dem Fest Mariä Geburt am 8. September, findet die Festwoche zu Ehren der Schwarzen Mutter Gottes in St. Maria in der Kupfergasse statt.

 

Die Festwoche ist geprägt von zahlreichen Gottesdiensten in der Marienwallfahrtskirche der Kölner Innenstadt. Den Abschluss bildet ein Lateinisches Festhochamt unter Leitung von Generalvikar Dr. Dominik Meiering am 11. September um 18 Uhr.

 

Ort: St. Maria in der Kupfergasse, Schwalbengasse 1, 50667 Köln

www.kupfergasse.de

 


19. September bis 2. Oktober

Kölner Demenzwoche

Schirmherrin Oberbürgermeisterin Henriette Reker

 

Vielfältige Aspekte des Themas Demenz spiegeln die knapp 120 Einzelveranstaltungen der Kölner Demenzwoche in Trägerschaft der Alexianer Köln GmbH wieder. 

 

Die Auftaktveranstaltung mit dem Themenschwerpunkt „Demenz und Ethik“ findet am 19. September um 9:30 Uhr im Forum Volkshochschule im Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstraße 29-33 statt.

 

Den Abschluss der Woche bildet ein Gottesdienst für Menschen mit und ohne Demenz am 2. Oktober um 11:30 Uhr in der Basilika St. Aposteln am Neumarkt unter dem Motto "Gott sei Dank".

 

www.koelner-demenzwoche.de

 


Do 22. bis So 25. September

„reich beschenkt“ - Domwallfahrt im Jahr der Barmherzigkeit

 

 

Die diesjährige Domwallfahrt beginnt am 22. September mit der Pilgermesse um 18:30 Uhr und endet am Sonntag, dem 25. September um 17 Uhr mit der Vesper.

 

Freitag und Samstag sind gestaltet mit Pilgermessen um 10:30 Uhr und 18:30 Uhr sowie Beichtgelegenheiten,  Andachten und geistlichen Domführungen. Donnerstag und Freitag schließen mit dem Evensong um 20:30 Uhr, der Samstag mit der Vigil der Jugend um 20 Uhr.

 

Am Sonntag feiert Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki ein Pontifikalamt um 10 Uhr.

 

www.dreikoenige-koeln.de

 


"Gewalt hat keine Nationalität! Jede Gewalt muss geächtet werden"

Ansprache von Stadtdechant Msgr. Robert Kleine anlässlich des Dreikönigsempfangs

  

Zum Dreikönigsempfang am 10.01.2016 im Maternushaus konnten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste aus Politik, Verwaltung, Verbänden, Unternehmen, Zivilgesellschaft und aus anderen Kirchen und Religionsgemeinschaften begrüßt werden.

 

Stadtdechant Msgr. Kleine hielt neben Oberbürgermeisterin Henriette Reker und der Vorsitzenden des Katholikenausschuss, Hannelore Bartscherer, eine engagierte Rede, in der er auch zu den Ereignissen der letzten Wochen in Köln deutlich Stellung bezog.

 

Die Rede des Stadtdechanten finden Sie hier.

 


Caritas Wegweiser Köln

 

Die sozialen Angebote des Caritasverbandes Köln und der Fachverbände sind vielfältig. Sie bieten Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und für jedes Lebensalter. Der neue Digitale Wegweiser bietet einen Überblick über alle Angebote – übersichtlich und immer aktuell - auch für Smartphones.

www.caritas-wegweiser-koeln.de 

 

 

 

 
 

 

 
 

 

   

 

 

Flüchtlingshilfe in Köln

Die Ansprechpartner für die Aktion Neue Nachbarn in Köln sowie viele weitere Informationen und Links zur Flüchtlingshilfe im Stadtdekanat Köln finden Sie hier.

 


 

 

Das neue Portal der Katholischen Kirche in Köln rund um`s Heiraten

 


  

 

Monatsprogramm

mit Gottesdiensten

und einer Auswahl

an Veranstaltungen,

Führungen und Konzerten 

in der Kölner Innenstadt.

JULI AUGUST 2016

 

 

 

 

 

 

 

 












 

 

 

 
Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum