Katholische Kirche Köln     

Klicken Sie hier zum Programm der aktuellen Woche

DOMFORUM

Herzlich willkommen! 
 
Wir bieten Ihnen: 
  • Information zu Glaube, Kirche, Stadt
  • Gespräch und Beratung
  • Gelegenheit zur Besinnung 
  • kulturelle und religiöse Veranstaltungen
  • Führungen durch den Dom und die Romanischen Kirchen
     

Architektur_aussen

 

Aktuelles / Vorankündigung

2015_Bild_Flyer look at me 

Fastenaktion 2015

Ausstellung vom 23.02.-06.04.2015 im Foyer 

"Look at me"

 Videoinstallation von Wolfgang Bellwinkel
Entstanden im Zusammenhang mit dem Projekt abraham & co, einem Jugendcamp mit jüdischen, muslimischen und christlichen Jugendlichen:
Trialog der Religionen, Austausch, Kennenlernen, Berührungsängste abbauen, die Gelegenheit des Andersseins im Miteinander.
Die ausgestellten Monitore zeigen Portraits der Jugendlichen, "Look at me" - Ich bin ein Mensch.
Realisiert von der wert-voll ggmbh und gefördert durch das Bundesministerium des Innern.
Begleitveranstaltungen u.a. Mo, 23.2., 17.00 Uhr / Do, 5.3., 17.00 Uhr /Mo, 9.3., 19.30 Uhr / Do, 12.3., 19.30 Uhr /  Mi, 18.3., 18.00 Uhr /
Do, 19.3., 19.30 Uhr / Di, 24.3., 17.00 Uhr



Besuchen Sie uns auch auf: facebook.com/domforum.koeln

 
Hinweis: Die 4 Stelen der Ausstellung "850 Jahre Hl. Drei Könige in Köln" sehen Sie zukünftig in der Hubertuskapelle im Kölner Dom.
www.dreikoenigsjahr.de

Programm per E-Mail

Wenn Sie unser Monatsprogramm regelmäßig per Email zugeschickt bekommen wollen, tragen Sie sich hier in unsere E-Mail-Liste ein.
 

button_prog Führungen
button_berat button_stille
button_cafe button_cinema

Highlight der Woche

 

 

 

03.03., 19.30 Uhr

Domforum - das thema

Wann brauchen Menschen einen

gesetzlichen Betreuer?

Das Betreuungsrecht in der Diskussion

 

 

 

Aktuelle Programme als pdf-Datei:

 

 

Programm Februar

Programm März


Familienzeit 1/2015

Familienzeit 2/2015
 

Kirchen im Blick 1/2015

Programmänderung 


 

 

 

 

 

 
 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum