ERZBISTUM KÖLN  AKTUELLES  domradio     

Informationen zum Konzept des Mentorats und zum Studienbegleitbrief

An dieser Stelle finden Sie die Konzeption der Kirchlichen Studienbegleitung in den Mentoraten des Erzbistums Köln und den Leitfaden zu den Erfahrungen in einem kirchlichen Praxisfeld.

Kirchliche Studienbegleitung für angehende katholische Religionslehrer/innen im Erzbistum Köln vom 03-11-2006

Erfahrungen in einem kirchlichen Praxisfeld-Leitfaden

Nähere Details zu den "Erfahrungen in einem kirchlichen Praxisfeld" finden Sie in folgenden Informationsblättern:

Erfahrungen in einem kirchlichen Praxisfeld - Reflexionsfragen

Erfahrungen in einem kirchlichen Praxisfeld - Informationen für Gemeinden, Verbände, Einrichtungen zur Anerkennung ehrenamtlicher Tätigkeit

Erfahrungen in einem kirchlichen Praxisfeld - Informationen für Praktikumsstellen

Antragsunterlagen zur Kirchlichen Unterichtserlaubnis / missio canonica

Der Antrag für die Kirchliche Unterrichtserlaubnis für die Zeit des Referendariats sollte ca. ein halbes Jahr vor Referendariatsbegin beim Generalvikariat Köln gestellt werden.
Die Unterlagen werden in der Regel beim Abschlussgespräch mit der Studienbegleiterin ausgehändigt. In diesem Gespräch werden auch die einzelnen Punkte des Antrags genau erläutert und offene Fragen geklärt.

Wichtige rechtliche Grundlagen des Religionsunterrichts ...

... hat das Ministerium für Schule, Jugend und Kinder des Landes Nordrhein-Westfalen im Amtsblatt Nr.7 vom 15. Juli 2003 zusammenfassend veröffentlicht. Dieser Erlass wurde in der Zeitschrift "IMPULSE" aus der Hauptabteilung Schule/Hochschule des Erzbistums Köln veröffentlicht und steht dort als Download zur Verfügung . Schauen Sie sich aber auch die anderen Ausgaben der IMPULSE an, in denen jeweils ein Jahresthema in drei Heften inhaltlich sehr gut aufbereitet und mit vielen praktischen Anregungen für den Religionsunterricht versehen wird.

TIPP:
Die Zeitschrift impulse können Religionslehrerinnen und -lehrer  kostenlos abonnieren , für alle Studierenden der Kath. Theologie machen wir in jeder Missio-Informationsveranstaltung das Angebot, dass wir sie in den Impulseverteiler aufnehmen lassen.

Wichtige Kirchliche Stellungnahmen zum Religionsunterricht ...

... sollten Sie kennen und finden Sie auf der Homepage der Deutschen Bischofskonferenz .
Auf dieser Homepage finden Sie alle Veröffentlichungen des Apostolischen Stuhls und der Deutschen Bischöfe und Sie finden die Synodentexte der Gemeinsamen Synode aller Bistümer (1971-1974) .

Der Religionsunterricht in der Schule. Beschluss der Synode der deutschen Bistümer 1974.

Die deutschen Bischöfe (Nr.56): Die bildende Kraft des Religionsunterrichts. Zur Konfessionalität des katholischen Religionsunterrichts. 27.9.1996.

Die deutschen Bischöfe (Nr.80): Der Religionsunterricht vor neuen Herausforderungen. 16.2.2005.

Fortbildungsangebote im Erzbistum Köln

Um sich im Lehrerberuf qualifiziert und sicher zu fühlen, bietet das Erzbistum Köln Studierenden, Referendaren und Lehrkräften alles Schulformen ein breites Spektrum an Fortbildungen an.
In dem Veranstaltungsverzeichnis "sementis" sind alle aktuellen Angebote einzusehen.


 
 
 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum