ERZBISTUM KÖLN  domradio     

Die Runden Tische in den Kirchorten


Um das kirchliche Leben in den Kirchorten auch nach der Fusion bunt und vielfältig zu gestalten, wurden 'Runde Tische' gegründet.  Sie finden regelmäßig in St. Hermann-Joseph/St. Nikolaus,  St.Hedwig/St. Johann Baptist und Zur Heiligen Familie statt und jeder, der sich seinem Kirchort verbunden fühlt, kann teilnehmen und seine Ideen, Wünsche oder auch Nöte einbringen. Dort wird geplant und durchgeführt, was den jeweiligen Bereich einzigartig macht: Pfarrfeste, weihnachtliche Basare, besondere Gottesdienste oder Prozessionen.

Um den Kontakt zu den Gremien Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat zu gewährleisten, nehmen Vertreter davon an jedem Runden Tisch teil. So werden Anregungen unmittelbar weitergeleitet und Informationen aus den Gremien gelangen direkt zu den Gemeindemitgliedern. Die runden Tische wirken dadurch wie eine kleine Pfarrversammlung mehrmals im Jahr.

Die Termine der kommenden Treffen finden Sie in den Schaukästen und den Kirchturmspitzen.

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum