ERZBISTUM KÖLN  domradio     

 

Die Sakramente - sinnenhafte Zeichen von Gottes Gegenwart

 

In jedem Leben gibt es entscheidende Stationen, Momente, in denen Gottes Nähe in unserem Lebensweg sichtbar wird. An diesen Stellen sind die Sakramente erlebbares, sinnenhaftes Zeichen von Gottes Wirken.
Ausgehend von der Entscheidung für ein Leben mit Gott, die in der Taufe grundgelegt ist und sich in Erstkommunion und Firmung entfaltet, über Sakramente des Lebenswegs wie Eheschließung oder das Bußsakrament bis zur Vollendung unsreres Lebens - an den Knotenpunkten bieten die Sakramente uns den Zuspruch von Gottes Nähe spürbar an.

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum