ERZBISTUM KÖLN  domradio     

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Seelsorgebereichs Am Südkreuz in Köln

mit den Gemeinden St. Mariä Empfängnis, St. Matthias und Maria Königin, St. Pius und Zum Heiligen Geist!

Uturn_Fastenzeit
"Kehrt um und glaubt an das Evangelium"
Auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen und Ihnen einen Einblick in das vielfältige Leben in unseren vier Gemeinden geben.

Mit Beginn der Fastenzeit starten auch wieder einige regelmäßige Angebote, wie die Frühschichten in St. Matthias.
Wie in den vergangenen Jahren gibt es in St. Pius wieder ein besonderes musikalisches Angebot und Pfr.Fischer wird in der Fastenzeit wieder eine Predigtreihe halten, in diesem Jahr zum Thema: "Was hat die Welt dem Christsein zu bieten, bzw. das Christentum der Welt?".
Am 2. März 2018 laden Frauen aus Surinam uns ein mit den Frauen weltweit den Weltgebetstag zu feiern. Die Gottesdienste sind in der Kirche Zum Heiligen Geist und in St. Maria Königin.

Auch zu den unterschiedlichen Gebetsangeboten im Seelsorgebereich möchten wir Sie herzlich einladen.

Alle weiteren Informationen zu den Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte den Pfarrmitteilungen.
 

                                                                  Ihr Homepage-Team!

Impuls zum Sonntag

Wir müssen unsere dunklen Seiten nicht verdrängen und brauchen auch nicht vor ihnen zu erschrecken. Wenn wir sie annehmen als Teil von uns, uns mit ihnen versöhnen, haben sie keine Macht über uns, Gottes Engel beschützen und dienen auch uns, so dass wir keine Angst vor „wilden Tieren“ haben müssen.

Neuer Pfarrer ernannt

Mit dem folgenden Schreiben informiert uns Pfarrer Mike Kolb, der Leiter der Hauptabteilung Seelsorge-Personal im Generalvikariat über die Ernennung unseres neuen leitenden Pfarrers:


Liebe Gemeindemitglieder,
 
liebe Mitarbeiter/innen im Seelsorgeteam sowie in den Gruppen und Gremien,
liebe Angestellte der Pfarreien im Seelsorgebereich Köln am Südkreuz.
 
Es freut mich Ihnen heute mitteilen zu können, dass ein neuer leitender Pfarrer für Ihre Pfarreien feststeht. Unser Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat entschieden, zum 15. Mai 2018
 
Herrn Pfarrer Andreas Brocke
zum Pfarrer an den Pfarreien
St. Matthias und Maria Königin, St. Maria Empfängnis, Zum Hl. Geist und St. Pius
im Seelsorgebereich Köln am Südkreuz
 
zu ernennen.
Pfarrer Brocke wurde am 11. Februar 1970 in Solingen geboren und am 6. Juni 1997 zum Priester geweiht. Seitdem ist er im Erzbistum Köln tätig: Nach seinem Einsatz als Kaplan in Düsseldorf-Pempelfort und Düsseldorf-Derendorf sowie in Kaarst war er von 2002 bis 2007 Diözesandirektor des Päpstlichen Werkes für geistliche Berufe. Zunächst seit 2003 als Pfarrverweser und ab 2007 als Pfarrer ist er bis heute leitender Pfarrer der Pfarrei St. Gereon in Köln. Von 2008 bis 2016 war er Dechant des Dekanates Köln-Mitte. Vor mehr als einem Jahr hat er zusätzlich die Aufgabe des Pfarrverwesers im benachbarten Seelsorgebereich Zwischen Zülpicher Platz und Griechenmarkt an den Pfarreien Herz Jesu und St. Mauritius übernommen.
 
Der Erzbischof dankt Herrn Pfarrer Brocke ganz herzlich für seine bisherigen Dienste im Erzbistum Köln und seine Bereitschaft, sich als leitender Pfarrer für die Kirchengemeinden in Ihrem Seelsorgebereich Köln am Südkreuz in den Dienst nehmen zu lassen. Im Namen von Herrn Kardinal Woelki wünschen wir ihm für seine neue und verantwortungsvolle Aufgabe in Ihren Pfarreien Gottes reichen Segen!
 
In einer Übergangszeit wird Pfarrer Brocke noch die Aufgabe des Pfarrverwesers in seinen bisherigen Gemeinden zusätzlich zu seinem neuen Amt als Pfarrer in Ihren Gemeinden beibehalten.
 
Sobald es Herrn Pfarrer Brocke zeitlich möglich ist, wird er sich hier vor Ort dem Seelsorgeteam und den Gremienvertretern vorstellen. Der Termin zur Einführung des neuen Pfarrers wird voraussichtlich Pfingstsonntag, der 20. Mai 2018, sein.
 
Herrn Pfarrer Thranberend, der das Amt des Pfarrverwesers in Ihrem Seelsorgebereich in den vergangenen Monaten wahrgenommen hat, danken wir ganz herzlich für die Übernahme dieser zusätzlichen Aufgabe. Ebenso gilt unser Dank allen Pastoralen Diensten in Ihrem Seelsorgebereich, die in der Zeit Vakanz der Pfarrerstelle zusätzliche Aufgaben übernommen haben, den Benediktinerinnen in Raderberg und vor allem den ehrenamtlich Engagierten, die sich in den vergangenen Wochen über alle Maßen eingesetzt haben.
Wir wünschen Ihnen allen eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Pfarrer und dem Seelsorgeteam in der gemeinsamen Verantwortung für die Kirche Jesu Christi im Seelsorgebereich Köln am Südkreuz.
 
Köln, den 30. Januar 2018
 
Pfarrer Mike Kolb
Leiter der Hauptabteilung Seelsorge-Personal im Generalvikariat

 

 


Veranstaltungen

Zinema Zollstock: Bal-Honig
Fr, 23.02.18

Zollstock Gespräche
So, 25.02.18 - Misereor Fastenaktion 2018: Heute schon die Welt verändert?

Zinema Zollstock: Das weiße Band
Fr, 16.03.18

Zollstock Gespräche
Do, 19.04.18 - Ökoroutine: Damit wir tun, was wir für richtig halten

Zollstock Gespräche
Do, 17.05.18 - Aspekte einer christlichen Haltung in der Flüchtlingsthematik

Zollstock Gespräche
Fr, 08.06.18 - Ausstellung 'Asyl ist Menschenrecht' - Warum fliehen Menschen?

Zollstock Gespräche
Fr, 08.06.18 - Ausstellungseröffnung 'Asyl ist Menschenrecht' - Warum fliehen Menschen?

Zollstock Gespräche
Fr, 22.06.18 - Fluchtursachen bekämpfen

Zollstock Gespräche
Fr, 29.06.18 - Workshop 'Rechte Sprüche und Parolen. Zum Umgang mit rassistischer Hetze gegen Geflüchtete'

Serientermine Veranstaltungen

"Eine Welt"-Verkauf in Heilig Geist
So, 25.02.18

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum