Kirchenchor St. Martinus Stommeln

Neues vom Kirchenchor St. Martinus Stommeln

Das Jahr 2016


Vor ca. einem Jahr durften wir in der vollbesetzten Kirche St. Martinus das große Werk „Ein Deutsches Requiem“ von Johannes Brahms aufführen. Unterstützt wurden wir von zahlreichen Projekt-Sängerinnen und Sängern, die unseren Chor für die Realisierung dieses Projektes verstärkt haben, sowie einigen Sängern des Kirchenchores Bergheim, die dieses Stück Ende 2015 ebenfalls aufgeführt hatten.

 

Für unseren Chor war es ein unvergessliches Erlebnis mit den Solisten und dem großen Orchester vor 400 Zuhörern musizieren und die Früchte der Probenarbeit präsentieren zu können.

Auch am 2. Weihnachtstag konnten wir wieder verstärkt von einigen Projektsängerinnen und -sängern eine Messe von Wolfgang Amadeus Mozart mit Solisten und kleinem Streichorchester aufführen.

Neben den sonstigen Gottesdiensten, die wir zur Ehre Gottes und hoffentlich zu ihrer Freude im Laufe des Jahres gestalten durften, hat unser Chor auch die geselligen Momente genossen. Zu erwähnen ist unser Ausflug nach Bingen, von dem Sie im letzten Pfarrbrief lesen konnten, ein wunderschönes Weinfest welches wir auf dem Hof unserer Mitsängerin Johanna feiern durften und last but not least unser alljährliches Stiftungsfest am Samstag vor dem 3. Advent bei dem wir einen gemütlichen Abend bei köstlichem Essen, gelungenen Einlagen einiger Sängerinnen und Sängern, gemeinsamen Singen weihnachtlicher Lieder aus aller Welt und vielen Gesprächen erleben durften.

Projekt 2018

 

Bestärkt durch den Erfolg des o.g. Projektes beginnen wir momentan mit der Einstudierung eines neuen Werkes, welches wir am 07.10.2018 aufführen möchten. Es handelt sich um das Oratorium „Paulus“ von Mendelssohn-Bartholdy.


Die Noten zu diesem Werk wurden uns vor einigen Jahren von dem mittlerweile leider verstorbenen langjährigen Mitglied und ersten Vorsitzenden nach der Neugründung unseres Chores vor 40 Jahren, Herrn Alfons Bosler, gestiftet, so dass es für uns auch aus diesem Grunde Ansporn ist in unserem Jubiläumsjahr, das große Werk einzustudieren und im kommenden Jahr im Rahmen der Kirchenmusiktage Rhein-Erft in unserer Pfarrkirche aufzuführen.


Auch für dieses Projekt besteht wieder die Möglichkeit den Chor als Projektsänger-in zu unterstützen.
Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie uns gerne an oder kommen einfach zu unseren Chorproben an jeden Dienstag von 20.00 Uhr - 21.30 Uhr im Martinussaal Haus Schauff und testen ob ihnen das Singen in einer netten Gemeinschaft gefällt.


Wir freuen uns auf Sie!

Marcus Helmstaedter

Insofern:
Termin schnell im Kalender eintragen und Karten im Pfarrbüro oder bei den Sängerinnen und Sängern besorgen. Wir würden uns jedenfalls sehr freuen, wenn Sie zahlreich kommen.

Termine

Konzert PaulusMendelssohn Bartholdy

7. Oktober 2018 17:00 Uhr


Chorleiter:

Martin Rieger
Tel.: 02238 15032
Vorsitzender:



Marcus Helmstaedter
Zum Ommelstal 53,
Tel.: 02238/2750 oder 0163 8982322
Schriftführerin:
Beate Kirchhoff
Kassiererin:
Maria Wahlers
Notenwarte:
Monika Schumacher
Beisitzerinnen:

Hedda Pätzold
Johanna Leusch-Kreuer
Präses:
Pfarrer Christoph Hittmeyer