Ökumenisches Gemeindefest in Sinnersdorf

 

Am 13. September 2014 trafen sich die Evangelische und die Katholische Gemeinde Sinnersdorf zum Fest "Früchte der Ökumene". Es gab einen gemeinsamen Gottesdienst vor der Katholischen Kirche St. Hubertus und anschließend das Gemeindefest in der Horionschule. Wir verabschiedeten unsere Gemeindereferentin Ellen Niehaus, die in einen anderen Seelsorgebereich wechselte. Am Abend gab es dann einen Irischen Abend mit der Band Seamus ("Schämes").